Sarah Harding (✝39) hatte ihren Fans 2020 eine tragische Nachricht aus ihrem Privatleben überbracht: Bei der ehemaligen Girls Aloud-Sängerin wurde Brustkrebs diagnostiziert, der zu diesem Zeitpunkt bereits gestreut und der Musikerin nur noch wenige Monate Lebenszeit in Aussicht gestellt hatte. Jetzt müssen sich die Fans tatsächlich von ihrem Idol verabschieden: Sarah ist im Alter von 39 Jahren an den Folgen ihrer Krebserkrankung verstorben.

Diese traurige Nachricht gab Sarahs Mutter Marie jetzt auf Instagram bekannt. "Mit großem Bedauern teile ich heute Nachricht mit, dass meine wunderbare Tochter Sarah leider verstorben ist", trauerte sie und erklärte, dass ihre Tochter vom Zeitpunkt der Krebsdiagnose an bis zu ihrem letzten Tag gekämpft habe. Am heutigen Sonntag habe sie den Kampf allerdings im Alter von nur 39 Jahren verloren – Sarahs Mutter betonte: "Sie ist heute Morgen friedlich eingeschlafen."

Zwar habe Sarah in den vergangenen Monaten tapfer gegen die Krankheit gekämpft, jedoch wollte sie in den Köpfen ihrer Fans nie dafür in Erinnerung bleiben. "Sie war ein großer Star und ich hoffe, dass sie stattdessen so in Erinnerung bleiben wird", erhoffte sich Marie.

Girls Aloud bei den Brit Awards 2009
Getty Images
Girls Aloud bei den Brit Awards 2009
Sarah Harding, Musikerin
Getty Images
Sarah Harding, Musikerin
Sarah Harding bei einem Konzert 2014
Getty Images
Sarah Harding bei einem Konzert 2014


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de