Konnten sich Frank und Silvana gegen ihre Konkurrenten durchsetzen? Die Reiseliebhaber fanden nach ihrer Take Me Out-Teilnahme im Jahr 2017 durch Ralf Schmitz (46) zusammen und sind seitdem überglücklich miteinander. Heute war das Ehepaar in der neuen Show des Entertainers – "Paar Wars" – zu sehen, um seine Beziehung zu testen. Frank und Silvana schafften es sogar in das große Finale. Doch hat es auch für den Sieg gereicht?

Schon nach dem ersten Spiel gingen Frank und Silvana im Gegensatz zu ihren Konkurrenten Amanda und David sowie Lilly und Marvin in Führung. Diesen Vorsprung bauten sie in den insgesamt acht Prüfungen immer weiter aus. Im großen Finale hatten sie dann die Gelegenheit, ihre bis dahin erspielten 88.000 Euro tatsächlich mit nach Hause zu nehmen – oder eben auf einen Bruchteil der Summe zurückzufallen. Doch im Endspiel bewiesen sie äußert viel Geschick und konnten sich dadurch den Sieg und damit auch das Preisgeld sichern.

Die Promiflash-Leser hatten bereits vermutet, dass Frank und Silvana die Show gewinnen. In einer Umfrage stimmten 94,2 Prozent der Teilnehmer für: "Sie rocken das Ding." Nur 5,8 Prozent waren der Meinung, dass die anderen Paare bessere Chancen haben.

Ralf Schmitz, Showmaster
SAT.1/Boris Breuer
Ralf Schmitz, Showmaster
Die "Take Me Out"-Stars Frank und Silvana am Tag ihrer Hochzeit
Privat
Die "Take Me Out"-Stars Frank und Silvana am Tag ihrer Hochzeit
Ralf Schmitz, "Paar Wars"-Moderator
SAT.1/Boris Breuer
Ralf Schmitz, "Paar Wars"-Moderator
Gönnt ihr Frank und Silvana den Sieg?421 Stimmen
338
Ja, auf jeden Fall! Sie hatten ja auch die ganze Zeit die Nase vorn.
83
Nein, ich hätte mich für das andere Paar mehr gefreut.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de