Jenefer Riili wettert erneut gegen ihren Ex Matthias Höhn (25)! Seitdem der ehemalige Berlin - Tag & Nacht-Darsteller seine neue Beziehung publik gemacht hat, liefern sich die Influencerin und der Vater ihres Kindes einen hitzigen Schlagabtausch: Kürzlich stellte die Reality-TV-Bekanntheit klar, dass ihr Sohn Milan (3) die neue Freundin seines Papas auf keinen Fall kennenlernen dürfe. Daraufhin wehrte sich der TikToker: Er äußerte, dass sein Spross seine Liebste noch nie getroffen habe. Doch Jenefer lässt die Diskussion nicht ruhen – und schießt wieder gegen Matze!

In ihrer Instagram-Story bezog sich die Kampf der Realitystars-Kandidatin jetzt erneut auf die jüngsten Geschehnisse. "Ich sagte, zu dem jetzigen Zeitpunkt sei es nicht okay, wenn die neue Freundin Milan kennenlernt", machte Jenni deutlich. Laut ihrem Spross habe es aber bereits ein Aufeinandertreffen gegeben. "Des Weiteren meinte ich, dass die Beziehung erst einmal von etwas längerer Dauer sein sollte und ich die Person kennenlernen wolle", führte sie weiter aus.

Bislang sei die YouTuberin immer diskret gewesen, was ihre Vergangenheit mit Matze angehe. "Aber ich lasse es nicht auf mir sitzen, dass [...] ein ach so tolles Statement für mich (angeblich) gemacht wird", meinte sie und spielte damit auf die Instagram-Story des 25-Jährigen an. Deshalb wolle Jenni nun doch über ihren Ex auspacken, sobald "die Zeit reif" sei. "Es gibt noch ein paar Sachen, die ich noch nicht erwähnt habe", notierte sie unter einem Instagram-Posting des Schauspielers.

Jenefer Riili mit ihrem Sohn Milan in Paris
Instagram / jenefer_riili
Jenefer Riili mit ihrem Sohn Milan in Paris
Matthias Höhn mit seiner Freundin Michelle
Instagram / matthiashnofficial_
Matthias Höhn mit seiner Freundin Michelle
Jenefer Riili, Influencerin
Instagram / jenefer_riili
Jenefer Riili, Influencerin
Was sagt ihr zu Jennis Statement?878 Stimmen
240
Super! Ich finde es gut, dass sie sich so für ihren Sohn einsetzt.
638
Na ja, ich finde, dass sie ein wenig übertreibt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de