Der öffentliche Rosenkrieg zwischen Jimi Blue Ochsenknecht (29) und Yeliz Koc (27) bringt Sarah Knappik (34) in Rage! Kurz vor der Geburt ihres gemeinsamen Babys haben sich der Schauspieler und die ehemalige Bachelor-Kandidatin getrennt. Seitdem schießt die werdende Mutter gegen den Vater ihres Kindes – und ließ ihre Fans sogar darüber abstimmen, ob sie Jimi den Zutritt zum Kreißsaal gestatten sollte. Das brachte das Fass für Neu-Mama Sarah Knappik zum Überlaufen. Im Netz wetterte sie gegen Yeliz' Verhalten.

In ihrer Instagram-Story machte die 34-Jährige ihrem Ärger Luft. "So bekloppt wie einige Bachelor-Mütter kann echt keiner sein", schimpfte die ehemalige Dschungelcamperin und zog Yeliz' Umfrage ins Lächerliche. "Dieses dumme Gerede von diesen Müttern geht mir so auf den Sack, unglaublich. Die armen Kinder! Ihr Ego-Mütter!", urteilte Sarah. Insbesondere, dass solche Streitigkeiten öffentlich ausgetragen werden, geht der Blondine gegen den Strich. "Ihr versaut das Leben eurer Kinder", ist sich die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin sicher.

Einen Ratschlag hat Sarah auch noch parat. Trotz einer Trennung sollten sich die Ex-Partner zusammenreißen. "Man muss ja nicht zusammen sein und man muss sich auch nicht lieben. Aber zum Wohle des Kindes würde ich das immer gut finden, wenn sich Eltern miteinander verstehen und sich gut behandeln", predigte die Mutter einer Tochter.

Yeliz Koc und Jimi Blue Ochsenknecht
Instagram / _yelizkoc_
Yeliz Koc und Jimi Blue Ochsenknecht
Sarah Knappik im Juli 2021
Instagram / sarahknappik
Sarah Knappik im Juli 2021
Sarah Knappik, Influencerin
Instagram / sarahknappik
Sarah Knappik, Influencerin
Könnt ihr Sarahs Ärger nachvollziehen?8597 Stimmen
7963
Ja, auf jeden Fall!
634
Nein, das geht sie nichts an!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de