Pietro Lombardi (29) könnte sich wohl keinen besseren Mann an der Seite seiner Ex-Frau Sarah Engels (28) vorstellen! Trotz der Trennung im Jahr 2016 verstehen sich die beiden Musiker inzwischen wieder sehr gut – insbesondere wegen ihres gemeinsamen Sohnes Alessio (6). Auch Julian, der neue Ehepartner der Sängerin, ist fester Bestandteil der Patchwork-Familie. Im Juli urlaubten sie sogar alle zusammen in Österreich. Nun sprach Pietro offen über Sarahs Neuen – und fand herzerwärmende Worte.

Mit einem emotionalen Instagram-Video meldete sich der 29-Jährige zurück aus seiner Netzpause. Darin kam er auch auf Julian zu sprechen. "Wirklich, ein super Junge. Ich vertraue ihm zu 100 Prozent, das ist glaube ich ganz wichtig", schwärmte Pietro von dem Profifußballer. Auch als Alessios Stiefpapa habe er ihn inzwischen vollkommen akzeptieren können. "Komischerweise habe ich bei ihm nicht mehr das Gefühl, dass er mir den Kleinen wegnimmt oder sonst was. Er ist eher eine Stütze für mich", hielt der "Kämpferherz"-Interpret fest. Sollte Pietro mal nicht da sein können, versucht Julian, ihn halbwegs zu ersetzen: "Er zieht ihn mit auf. Das ist Fakt."

Darüber, dass das Co-Parenting mit seiner Ex-Frau so gut klappt, ist der einstige DSDS-Sieger sichtlich erleichtert. "So wie es gerade ist, haben wir eine super Lösung für alles gefunden. Ich bin glücklich jetzt. Das war eine turbulente Reise", gab sich der Künstler dankbar.

Sarah und Julian Engels im Juli 2021
Instagram / julbue
Sarah und Julian Engels im Juli 2021
Pietro Lombardi, Musiker
Instagram / pietrolombardi
Pietro Lombardi, Musiker
Sarah Engels und Pietro Lombardi mit ihrem Sohn Alessio an dessen Einschulungstag
Instagram / pietrolombardi
Sarah Engels und Pietro Lombardi mit ihrem Sohn Alessio an dessen Einschulungstag
Was sagt ihr zu Pietros Worten über Julian?2428 Stimmen
2360
Total schön! Respekt, dass sie das so gut hinbekommen!
68
Ich glaube, ich könnte das nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de