Schauspieler Brad Pitt (57) beweist auf dem roten Teppich stets Stilbewusstsein. Der Ex von Angelina Jolie (46) rockt verschiedene Looks und schafft es offenbar immer ohne große Mühe, eine stylishes Outfit zu finden. Über sich selbst sagt der "Once Upon a Time... in Hollywood"-Darsteller, dass er eigentlich keinen festen Stil habe. Eines sei aber sicher: Sein Modegeschmack hat sich durch sein Alter offenbar verändert.

Im Interview mit Esquire verrät Brad, dass er keinen Trends mehr folgt und große Markennamen auf Kleidung inzwischen ablehnt. Er wolle keine "Plakatwerbung" sein. "Ich mag einfarbige Looks, ohne dass sie wie eine Uniform aussehen. Ich mag Einfachheit. Ich mag detaillierte Nähte und wie sie sich anfühlen", erklärt er. Das Allerwichtigste sei aber, dass die Kleidung bequem ist. "Du wirst älter und schrulliger und Komfort wird wichtiger. Ich glaube, so einfach ist das."

Er trägt anscheinend nicht nur privat gerne seine gemütlichen Klamotten, sondern zieht sie auch zur Arbeit an. In einem aktuellen Werbespot zeigt er sich anstatt in einem bereitgestellten Look lieber in seiner eigenen Jacke. "Mit 86 Jahren werde ich die immer noch tragen - mit Mottenlöchern dann", scherzt er.

Brad Pitt im Juli 2019
Getty Images
Brad Pitt im Juli 2019
Brad Pitt, März 2021
Photonews /KCS Presse / MEGA
Brad Pitt, März 2021
Brad Pitt, Schauspieler
Getty Images
Brad Pitt, Schauspieler
Habt ihr Brads Stilwandel bemerkt?210 Stimmen
135
Ja, auf jeden Fall!
75
Nein, ist mir gar nicht aufgefallen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de