Hailey Bieber (24) spricht jetzt Klartext. Erst vor wenigen Monaten ging ein Video der Beauty und ihrem Ehemann Justin Bieber (27) im Netz viral, das ihre Fans ziemlich schockierte. In dem Clip schien es so, als würde der Musiker seine Partnerin anschreien. Daraus schlussfolgerte die Community, dass Justin seine Liebste nicht gut behandeln würde. Nun äußerte sich Hailey zu den Vorwürfen gegen ihren Partner.

Die Laufstegschönheit war zu Gast im Podcast "4D with Demi Lovato" – und Demi Lovato (29) sprach sie offen und ehrlich auf die Gerüchte an, Justin würde sie zu grob behandeln. "Das ist so weit von der Wahrheit entfernt, das komplette Gegenteil ist der Fall", stellte Hailey klar. "Ich habe wirklich das Glück, mit jemandem zusammen zu sein, der mir gegenüber extrem respektvoll ist und mir jeden Tag das Gefühl gibt, etwas Besonderes zu sein."

Demi wollte außerdem wissen: Wie schaffen es die beiden trotz des ganzen Hates, der ihnen teilweise im Netz entgegengebracht wird, nicht zu verzweifeln? "Ich denke, das Wichtigste ist einfach, dass man wissen muss, was die Wahrheit hinter allem ist. Es gibt so viele Geschichten über ich und über ihn", führte Hailey aus.

Justin und Hailey Bieber, Juli 2021
Instagram / haileybieber
Justin und Hailey Bieber, Juli 2021
Der Sänger Justin Bieber mit seiner Frau Hailey
Getty Images
Der Sänger Justin Bieber mit seiner Frau Hailey
Justin und Hailey Bieber bei der Met Gala 2021
Getty Images
Justin und Hailey Bieber bei der Met Gala 2021
Habt ihr das Video gesehen, in dem Justin Hailey angeblich anschreit?2411 Stimmen
1882
Nein, das ist an mir vorbeigegangen.
529
Ja, das habe ich gesehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de