Da hat Jannik wohl etwas vorschnell geurteilt. Jennifer hatte ihrem Love Island-Couple Dennis gestanden, dass sie auch an Robin interessiert sei – obwohl sie sich mit Dennis schon ziemlich nahegekommen war. Die Islander konnten diesen Move in keinster Weise nachvollziehen, vor allem Jannik fehlten die Worte, zumal ihr Dennis auch noch verziehen hat. Doch Jannik hat seine Meinung in der Zwischenzeit wohl überdacht und findet, Jenny hat diese zweite Chance auf jeden Fall verdient.

Nach seinem Rauswurf ließ der Stadtbahnfahrer sie ganze Geschichte mit Dennis und Jennifer Revue passieren und kam im Promiflash-Interview zu dem Schluss: "Ich denke, jeder macht mal Fehler. Klar wäre es richtig gewesen, diese Gefühle, die sie da für Robin hat, von Anfang an direkt klar zu kommunizieren", betonte der Tramkapitän aus Köln. Dennoch sollte man das der 23-Jährigen nicht übel nehmen. In der Villa sei sowieso alles anders und man würde unter dauerhaftem Druck stehen. "Dass Dennis ihr jetzt nochmal die Chance gegeben hat, zeigt ja, dass Dennis ein starker Mensch ist und dass Jennifer das jetzt erkannt hat."

Jannik ist kurz vor dem Finale rausgeflogen, doch wem gönnt er nun den Sieg? Einen wirklichen Favoriten scheint er nicht zu haben. "Jeder ist da mit denselben Absichten. Die Paare, die da jetzt noch drin sind, die meinen es wirklich gut miteinander. Es hätte jeder zu gleichem Maße verdient. Ich will da niemanden bevorzugen", meinte er gegenüber Promiflash.

Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe”, immer montags bis freitags und sonntags um 22:15 Uhr bei RTLZWEI.

Jennifer bei "Love Island"
Love Island, RTLZWEI
Jennifer bei "Love Island"
Jennifer und Dennis, "Love Island"-Couple
RTLZWEI / Thomas Reiner
Jennifer und Dennis, "Love Island"-Couple
Jannik, "Love Island"-Kandidat 2021
RTLZWEI
Jannik, "Love Island"-Kandidat 2021
Findet ihr auch, dass Jennifer die zweite Chance verdient hat?314 Stimmen
87
Ja, definitiv.
227
Nee, ich hätte sie an Dennis' Stelle in die Wüste geschickt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de