Bei Das Sommerhaus der Stars kämpfen in den kommenden Wochen wieder Promi-Paare um den Sieg und um ein stolzes Sümmchen von 50.000 Euro. Mit ins Rennen gehen dabei auch Mola Adebisi (48) und seine Partnerin Adelina Zilai. Die Frau an seiner Seite ist laut dem einstigen Viva-Moderator sogar der Hauptgrund für seine Show-Teilnahme. Im Rahmen des Formats verriet das Paar nun auch Details zu ihrer Beziehung – oder viel mehr darüber, wie sie vor der Beziehung zueinanderstanden: In ihrer Jugend war Adelina ein Riesenfan von Mola!

"Wir haben uns auf Facebook kennengelernt", erzählte der 48-Jährige in der Sendung. Damals war die Blondine nicht irgendein User, sondern ein waschechtes Fangirl von Mola. Als Gesicht des damals beliebten Musiksenders Viva hat er ihr Leben immerhin eingehend geprägt. "Ich war ein Riesenfan. Ich bin ja praktisch mit ihm aufgewachsen. Man hat Viva eingeschalten und da hab ich ihn gesehen", erinnerte sich Adelina. Sogar ein Poster hatte sie an ihrer Türe hängen. "Ich war so richtig verliebt in ihn", gestand die Beauty.

Aus der Fanliebe scheint inzwischen jedoch viel mehr geworden zu sein. Seit gut einem Jahr gehen Mola und Adelina inzwischen gemeinsam durchs Leben. Mittlerweile schätzt die 33-Jährige auch viel mehr an ihm, als seine Qualitäten als Moderator. "Was ich besonders an Mola liebe, ist seine Tiefsinnigkeit. Er ist sehr werteorientiert und sein ganzes Wesen", schwärmte sie.

Mola Adebisi, Moderator
Christoph Hardt / Future Image / Actionpress
Mola Adebisi, Moderator
Adelina Zilai, Fitnesstrainerin
Instagram / adelina_1987
Adelina Zilai, Fitnesstrainerin
Mola Adebisi, Moderator
Getty Images
Mola Adebisi, Moderator
Wie findet ihr es, dass Adelina ein Fan von Mola war?901 Stimmen
546
Das finde ich schon irgendwie merkwürdig...
355
Das ist doch eine schöne Kennenlerngeschichte!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de