Chryssanthi Kavazi (32) und Tom Becks (43) erstes Treffen war feuchtfröhlich! Seit 2015 sind die beiden Schauspieler ein Pärchen und total verliebt. 2018 heirateten die GZSZ-Beauty und der Alarm für Cobra 11-Star – und nur ein Jahr später krönten die zwei ihr Glück mit der Geburt ihres gemeinsamen Sohnes. In ihrem Podcast erinnern sich die Turteltauben nun an ihr erstes Date zurück und verraten: Chryssanthi war zu Beginn nicht allzu überzeugt und brauchte einen Drink...

"Diesen Abend werde ich nicht nüchtern überstehen", rekapituliert die Brünette ihre Gedanken während ihres ersten Rendezvous' in ihrem Podimo-Podcast "Brez’n mit Zaziki". Die beiden hätten sich damals bei einem Italiener zum Essen getroffen – zu Chryssanthis Entsetzen habe der Nürnberger dort nur einen Salat bestellt. Besonders begeistert sei die Beauty nach dem Date entsprechend nicht gewesen: "Dann hast du mich nach Hause gefahren, hast gesagt: 'Hey, es war richtig schön', und ich hab dir auf die Schulter geklopft und gesagt: 'Ja, mach's gut, tschau!'"

Nach dem eher miserablen Treffen seien sich die zwei dann im Fitnessstudio über den Weg gelaufen. Das zweite Date, erneut ein Essen, sei dann deutlich besser gewesen – und führte das Pärchen schlussendlich zusammen. Was sagt ihr zu Chryssanthi und Toms Geschichte? Nehmt unten an unserer Umfrage teil.

Tom Beck und Chryssanthi Kavazi, Schauspieler-Paar
Instagram / chriss_cross
Tom Beck und Chryssanthi Kavazi, Schauspieler-Paar
Chryssanthi Kavazi in Berlin, Juli 2021
Getty Images
Chryssanthi Kavazi in Berlin, Juli 2021
Chryssanthi Kavazi und Tom Beck, Schauspieler
ActionPress
Chryssanthi Kavazi und Tom Beck, Schauspieler
Was sagt ihr zu der Erzählung über das erste Date?1340 Stimmen
135
Ich würde so etwas nicht ausplaudern.
1205
Sehr cool, ich freue mich über mehr Geschichten!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de