Anzeige
Promiflash Logo
Amira bat Olli Pocher, Yeliz nach Geburt in Ruhe zu lassen!ActionPress, Instagram / _yelizkoc_Zur Bildergalerie

Amira bat Olli Pocher, Yeliz nach Geburt in Ruhe zu lassen!

8. Okt. 2021, 20:36 - Agnes W.

Anscheinend setzte sich Amira Pocher (29) für Yeliz Koc (27) ein! In seiner Bildschirmkontrolle stichelt Amiras Mann, Comedian Oliver Pocher (43), regelmäßig gegen Influencer und andere prominente Persönlichkeiten – dass die Ex-Bachelor-Kandidatin und Jimi Blue Ochsenknecht (29) sich noch vor der Geburt ihres gemeinsamen Kindes trennten, regte den Komiker besonders auf. Amira hatte Yeliz gegenüber wohl deutlich mehr Mitgefühl als Olli!

In ihrem gemeinsamen Podcast "Die Pochers Hier!" kamen die Eheleute auch auf die Geburt von Yeliz und Jimis Töchterchen Snow Elanie zu sprechen. "Ich habe gesagt, lass sie in Ruhe. [...] Ich habe das deshalb gesagt, weil sie jetzt frisch Mama geworden ist und auf eine frischgebackene Mama zu schießen, das ist nicht nett", machte Amira deutlich. Sie habe nämlich schon befürchtet, dass Olli selbst diesen Anlass für einen Seitenhieb gegen Yeliz nicht auslassen würde. "Das würde ich auch nicht wollen, wenn ich frisch Mama werden würde", fuhr Amira fort.

Der Entertainer wies die Unterstellungen seiner Frau jedoch entschieden von sich. "Ich habe ganz fair normal gratuliert. Sie hat natürlich den Klassiker geteilt: eine Kinderhand. Das ist ja auch in Ordnung. Ich habe gehofft und ihr den Tipp gegeben, wenn das jetzt als Kindervermarktung aufhören würde, wäre das sensationell", verteidigte sich der 43-Jährige mit einem Schmunzeln.

Instagram / _yelizkoc_
Jimi Blue Ochsenknecht und Yeliz Koc
ActionPress
Amira Pocher, Social-Media-Star
TVNOW / Stefan Gregorowuis
Oliver und Amira Pocher, TV-Stars
Überrascht es euch, dass Amira Yeliz in Schutz genommen hat?3393 Stimmen
2840
Nein, Amira weiß schließlich, wie es ist, Mutter zu werden.
553
Das wundert mich schon.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de