Er tritt in die Fußstapfen von Jürgen Vogel (53), Matthias Schweighöfer (40) und Bushido (43)! Der Stand-up-Comedian Felix Lobrecht (32) ist mit seinem Podcast "Gemischtes Hack" im deutschsprachigen Raum seit 2017 mega-erfolgreich. Für sein komödiantisches Talent heimste der Berliner in den vergangenen Jahren auch schon so manche Auszeichnung ein – darunter den Deutschen Comedypreis 2020 in der Kategorie "Bester Komiker". Jetzt wird Felix von dem Magazin GQ mit einem Man-of-the-Year-Award geehrt.

Genauer gesagt wird Felix als "Comedian of the Year" ausgezeichnet. Denn: "Er ist lustig, aber nie oberflächlich", heißt es in der Begründung der GQ-Jury. Der Co­me­di­an schaffe es, "Menschen zum Lachen zu bringen, ohne die gesellschaftliche Relevanz" aus den Augen zu verlieren. Auch habe der Berliner mit seiner Art der deutschen Comedy-Szene neues Leben eingehaucht. Was den 32-Jährigen zudem besonders auszeichne: Sein Stil mit "Goldkette, Designershirt und Luxus-Sneakern" sei einfach authentisch.

Moderiert wird die Veranstaltung übrigens von Entertainerin und Schauspielerin Katrin Bauerfeind (39) – vergangenes Jahr hatte noch Barbara Schöneberger (47) diese Funktion übernommen. Und wer wird außerdem zu einem Man of the Year gekürt? Das steht bisher noch nicht fest – die Preisverleihung findet jedenfalls am 4. November in Berlin statt.

Stand-up-Comedian Felix Lobrecht
Instagram / felix_lobrecht
Stand-up-Comedian Felix Lobrecht
Felix Lobrecht und Tommi Schmitt alias "Gemischtes Hack" bei der 1Live Krone 2020
WDR / Thomas Brill
Felix Lobrecht und Tommi Schmitt alias "Gemischtes Hack" bei der 1Live Krone 2020
Juju und Felix Lobrecht bei der 1Live Krone 2019
Getty Images
Juju und Felix Lobrecht bei der 1Live Krone 2019
Findet ihr die Auszeichnung von Felix gerechtfertigt?274 Stimmen
245
Ja, total – ich bin ein großer Fan von Felix!
29
Na ja, mir fallen da ein paar bessere Comedians ein...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de