Sollten Amal (43) und George Clooney (60) bald mal einen Sprachkurs aufsuchen? Der Schauspieler und die Menschenrechtsanwältin sind stolze Eltern der vierjährigen Zwillinge Ella (4) und Alexander (4). Schon vergangenes Jahr offenbarte der Hollywoodstar: Sein Nachwuchs spricht Italienisch – im Gegensatz zum 60-Jährigen und seiner Ehefrau! Nun gab der Zwillingspapa ein neues Sprachupdate: George verriet, dass die sprachlichen Probleme mit seinen Kindern weiterhin bestehen!

"Sie sprechend fließend Italienisch – Amal und ich aber nicht", bestätigte George gegenüber E! News das weitergehende Sprachproblem bei der Premiere seines neuen Films "The Tender Bar" Anfang Oktober. "Unserem Verständnis nach ist das ein Fehler", scherzte George. Außerdem erzählte der Schauspieler stolz ein weiteres Detail über die Entwicklung seines Sohnes und seiner Tochter: Sie wachsen nicht nur zweisprachig auf, sondern haben auch schon schwimmen gelernt!

Auch wenn sich George nicht darüber geäußert hat, warum seine Zwillinge eigentlich Italienisch beherrschen, liegt eine Erklärung ziemlich nahe. Die Clooneys lieben es, Zeit in ihrer Villa am Comer See in Norditalien zu verbringen. Dort wurden sie erst Mitte August bei einer Bootsfahrt mit Freuden von Paparazzi erwischt.

Amal und George Clooney bei der Premiere von "The Tender Bar" in Los Angeles, Oktober 2021
Getty Images
Amal und George Clooney bei der Premiere von "The Tender Bar" in Los Angeles, Oktober 2021
Amal und George Clooney mit ihren Kids am Comer See im August 2021
MEGA
Amal und George Clooney mit ihren Kids am Comer See im August 2021
George und Amal Clooney, ihre Kids und ein paar Freunde am Comer See im August 2021
MEGA
George und Amal Clooney, ihre Kids und ein paar Freunde am Comer See im August 2021
Was sagt ihr zu den Sprachproblemen zwischen George, Amal und ihren Zwillingen?2026 Stimmen
1124
Ich finde es irgendwie witzig.
902
Die beiden könnten sich auch mal ein wenig auf die Sprache einlassen und vielleicht einen Sprachkurs machen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de