Kim Kardashian (40) kann schon über ihre Scheidung von Kanye West (44) lachen! Nach monatelangen Gerüchten war es im Februar schließlich offiziell: Nach sechs Jahren Ehe und acht Jahren Beziehung reichte die Keeping up with the Kardashians-Bekanntheit die Scheidung von dem Musiker ein. Von bösem Blut zwischen den vierfachen Eltern schien bei einem gemeinsamen Dinner vor einigen Tagen keine Spur. Nun riss Kim sogar Witze über den wahren Grund für das Liebes-Aus.

Die 40-Jährige übernahm bei Saturday Night Live die Rolle des Gastgebers und stellte dabei auch ihre Comedy-Fähigkeiten unter Beweis – und teilte unter anderem gegen Kanye aus. "Ich habe den besten Rapper aller Zeiten geheiratet", lobte sie ihren Ex-Partner zunächst noch. Er sei reich, gut aussehend und ein wahres Genie, betonte der Reality TV-Star weiter. "Als ich mich von ihm scheiden ließ, ging es also nur um eine Sache: seine Persönlichkeit. Ich weiß, das klingt gemein... Aber die Leute sagen mir immer wieder, dass Comedy aus der Wahrheit heraus entsteht", witzelte Kim.

Ob hinter ihrem Scherz tatsächlich Wahrheit gesteckt hat? Erst vor wenigen Wochen hatte ein Insider gegenüber The Sun behauptet, Kanye habe die Influencerin betrogen. Kurz nach der Geburt des gemeinsamen Sohnes Saint (5) soll der Rapper eine Liaison mit einer Sängerin gehabt haben.

Kanye West und Kim Kardashian
Getty Images
Kanye West und Kim Kardashian
Kim Kardashian, Reality-TV-Star
Instagram / kimkardashian
Kim Kardashian, Reality-TV-Star
Rapper Kanye West
Getty Images
Rapper Kanye West
Was sagt ihr zu Kims Comedy-Auftritt?764 Stimmen
144
Hm, das war tatsächlich etwas fies...
620
Ach was, das muss man mit Humor nehmen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de