Mit dieser Unterstützung hat Yeliz Koc (27) zuletzt wohl nicht gerechnet. Nachdem Jimi Blue Ochsenknecht im September die Trennung von der ehemaligen Der Bachelor-Kandidatin bekannt gegeben hatte, herrschte im Anschluss ein erbitterter Rosenkrieg zwischen der dunkelhaarigen Schönheit und der Familie ihres Ex-Freunds. Doch seit der Geburt ihres gemeinsamen Kindes scheinen sich die Eltern wieder etwas anzunähern. Für das erste Babyfoto erhielt Yeliz nun sogar den Zuspruch der Ochsenknecht-Familie.

Auf ihrem Instagram-Account veröffentlichte die 27-Jährige nun das erste Foto von sich und ihrem Neugeborenen. In den Kommentaren unter dem Post bekam Yeliz dann sogar etwas Support von Snow Elanies Onkel Wilson Gonzalez Ochsenknecht (31). Der "Wilde Kerle"-Star kommentierte das süße Mutter-Tochter-Pic nämlich mit einem schlichten, aber vielsagenden Herzaugen-Smiley. Auch die Familie der ehemaligen Das Sommerhaus der Stars-Kandidatin war von dem Schnappschuss hin und weg. So hinterließ Yeliz' Schwester Filiz (35) drei Herzchen unter dem Bild.

Doch nicht nur die Verwandten der kleinen Maus schienen sich über die niedliche Aufnahme des Duos zu freuen. Auch viele Promis kommentierten den Beitrag entzückt und brachten zum Ausdruck, wie glücklich Yeliz in ihrer Mutterrolle wirke. So schrieb Robin Riebling beispielsweise, dass die TV-Persönlichkeit sicherlich eine unfassbar tolle Mutter werde und Samantha Abdul (31) konnte gar nicht fassen, wie süß das Baby sei. "Die Haare von Snow", kommentierte die Ex-Bachelor-Kandidatin aus dem Jahr 2015 entzückt.

Yeliz Koc und ihre Tochter
Instagram / _yelizkoc_
Yeliz Koc und ihre Tochter
Yeliz Koc in der 34. Schwangerschaftswoche
Instagram / _yelizkoc_
Yeliz Koc in der 34. Schwangerschaftswoche
Yeliz Koc im September 2021
Instagram / _yelizkoc_
Yeliz Koc im September 2021
Hättet ihr gedacht, dass Wilson den Post kommentieren würde?979 Stimmen
791
Ja, wieso denn auch nicht? Immerhin ist Snow Elanie seine Nichte.
188
Nein, das hat mich total überrascht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de