Hat Kevin Yanik seine Fans etwa hinters Licht geführt? Der Ex-Are You The One?-Teilnehmer versetzte seine Follower kürzlich in große Sorge. Er gab an, dass es ihm so schlecht ergangen sei, dass er sogar in einer Klinik behandelt werden musste. Grund dafür soll seine aktuelle Krise mit seiner Freundin Katharina Wagener (26) sein, mit der er kürzlich ein Kind bekam. Im Netz postete der ehemalige Rettungssanitäter ein Foto davon, wie er angeblich eine Infusion in einem Krankenhaus bekommt. Doch offenbar hat Kevin dieses Bild geklaut!

Auf Instagram postete das Newsportal infoluencer_ einen Fotovergleich des Infusions-Bildes von Kevin und eines Bildes, das man frei zugänglich im Netz findet. Die Aufnahmen sind eindeutig identisch. Auch fällt auf: Auf dem Originalbild ist die Hand einer Frau zu sehen. Auf seinem Foto hat Kevin offenbar absichtlich nur den Bildausschnitt gewählt, auf dem man die Infusionskanüle im Arm erkennt. Auch unter dem Promiflash-Beitrag, in dem es um den Krankenhausaufenthalt des Muskelmanns geht, kommentierte ein aufmerksamer Fan: "Pinterest: 7 Infusion Ideen, da findet ihr das Originalbild".

Unter das Foto aus seiner Instagram-Story schrieb Kevin noch am Mittwoch: "Ich bin gerade umgekippt. Ich habe mich selbst einweisen lassen. Ich melde mich wieder, sobald es mir besser geht." Der Influencer schweigt bisher zu den harten Vorwürfen.

Foto von Kevin Yaniks angeblichem Krankenhausaufenthalt
Instagram / kevinyanik
Foto von Kevin Yaniks angeblichem Krankenhausaufenthalt
Katharina Wagener und Kevin Yanik im September 2020 in Köln
Instagram / kathiwagener
Katharina Wagener und Kevin Yanik im September 2020 in Köln
Kevin Yanik im April 2020 in Soest
Instagram / kevinyanik
Kevin Yanik im April 2020 in Soest
Glaubt ihr, dass Kevin Yanik sich bald mit einer Erklärung an seine Fans wendet?2183 Stimmen
1397
Das hoffe ich doch stark! So eine Aktion geht gar nicht.
786
Da sagt er bestimmt nichts zu...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de