Sara Kulka (31) spricht offen über ihre Gefühlswelt. Die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin teilt viele Aspekte ihres Lebens auf Social Media – und macht auch aus ihren schlechten Phasen und Problemen kein Geheimnis. Schon vor einiger Zeit hatte sie ihren Fans erklärt, dass sie unter Depressionen leidet. Gerade durchlebt die zweifache Mutter erneut ein Tief – und gewährt ihren Followern Einblicke in ihren seelischen Zustand.

"Ihr Lieben, ich war die letzten Tage wieder offline und das lag nicht nur an den Ferien meiner Tochter. Ich merke, dass es mir in den letzten Wochen wieder schlechter geht und meine Stimmung tendenziell immer tiefer fällt", beginnt Sara einen Instagram-Post. Sie habe versucht, wie früher ihren Aufgaben und Verpflichtungen nachzugehen. "Meine Psychologin hatte mich gewarnt, dass das vielen passiert, wenn es ihnen besser geht, dass sie dann gleich wieder ihr altes Pensum stemmen wollen", schildert sie.

Sie wisse, dass sie nun wieder einen Gang runterschalten müsse – denn wieder hundert Prozent zu geben, sei einfach nicht so leicht. Doch ihr sei klar, dass ihr dabei niemand helfen kann, das müsse sie schon selbst tun. "Ich möchte wieder mehr für mich unternehmen", nimmt sie sich für die kommende Zeit vor.

Sara Kulka, Oktober 2021
Instagram / sarakulka_
Sara Kulka, Oktober 2021
Sara Kulka, Influencerin
Instagram / sarakulka_
Sara Kulka, Influencerin
Sara Kulka im Juli 2021
Instagram / sarakulka_
Sara Kulka im Juli 2021


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de