Tokio Hotel in der Jury von The Voice of Germany? Das hätte es tatsächlich beinahe gegeben – die Kaulitz-Zwillinge Bill (32) und Tom (32) plauderten jetzt aus, dass sie schon einmal für die Castingshow angefragt wurden. Aktuell sitzen Mark Forster (38), Nico Santos (28), Johannes Oerding (39) und Sarah Connor (41) auf den roten Stühlenvielleicht gibt es aber schon bald einen neuen Doppelstuhl mit Bill und Tom.

In der aktuellen Folge ihres Podcasts "Kaulitz Hills – Senf aus Hollywood" verrieten die Musiker, dass sie für die allererste Staffel von The Voice of Germany als Juroren angefragt worden seien. Ihre damalige Absage erklärte Bill so: "Das Format war neu und wir waren uns einfach unsicher. Wir wollten es einfach nicht machen." Die gebürtigen Magdeburger verrieten, was sie heute davon überzeugen würde, bei der Castingshow oder einem vergleichbaren Format mitzumachen: "Es kommt für mich total drauf an, wer noch dabei ist", betonte der Tokio-Hotel-Frontmann.

Tatsächlich habe Bill erst kürzlich einen TV-Auftritt abgelehnt, da ihn der übrige Cast der Show nicht genügend überzeugt habe. Das meine der 32-Jährige jedoch keineswegs böse: "Ich denke dann, ich glaube die Chemie wird dann nicht so geil", offenbarte Bill.

Johannes Oerding, Sarah Connor, Nico Santos und Mark Forster bei "The Voice of Germany"
ProSiebenSAT.1/Christoph Assmann
Johannes Oerding, Sarah Connor, Nico Santos und Mark Forster bei "The Voice of Germany"
Tokio-Hotel-Stars Tom und Bill Kaulitz, 2014
Getty Images
Tokio-Hotel-Stars Tom und Bill Kaulitz, 2014
Model Heidi Klum, Tom Kaulitz und Bill Kaulitz, 2019
ActionPress
Model Heidi Klum, Tom Kaulitz und Bill Kaulitz, 2019
Wie fändet ihr Bill und Tom Kaulitz in der "The Voice"-Jury?774 Stimmen
428
Total cool! Das wäre auf jeden Fall was Neues.
346
Ich kann mir das nicht so gut vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de