Laura Wontorra (32) hält ihr Wort! Die Grill den Henssler-Moderatorin hat einen ziemlich einschneidenden Wetteinsatz eingelöst. Im vergangenen Sommer hatte die dunkelhaarige TV-Bekanntheit mit Starkoch Steffen Henssler (49) eine ganz schön dolle Wette abgeschlossen. Der Verlierer sollte sich die Flamme im Logo der Kochshow tätowieren lassen – in der heutigen "Grill den Henssler"-Ausgabe präsentierte Laura nun stolz das kleine, aber feine Ergebnis!

Gerade läuft noch das große "Grill den Henssler"-Halloween-Special auf Vox. Dabei kam es zu einer ganz besonderen Überraschung: Gastgeberin Laura zeigte stolz ihr neuestes Tattoo – das Show-Logo prangt nun über ihrem rechten Ellenbogen. "Ich hab's gemacht. Ich habe das wirklich gemacht. Ich dachte, ich komme nach Hause und mein Mann reißt mir den Kopf ab. Meine Mutter hat mich nach der Ausstrahlung angerufen und gefragt, ob ich sie noch alle habe. Soll ich dir was sagen, ich finde es ganz cool, um ehrlich zu sein", sprach sie stolz über das kleine Flammen-Motiv.

Doch wie hatte eigentlich die Wette genau ausgesehen, die zu dem Tattoo führte? "Die Wette war, du signierst im Sommer-Special während der Kochgänge 250 Bücher. Schaffst du es nicht, musst du dir die 'Grill den Henssler'-Flamme tätowieren. Schaffst du es, muss ich es tun. Ich habe verloren", erklärte Laura in der Sendung. Steffen war auf jeden Fall ganz schön baff, dass seine Kollegin den Einsatz wirklich durchgezogen hat: "Sehr gut! Nice!", freute er sich.

Laura Wontorra und Simon Zoller
Instagram / laurawontorra
Laura Wontorra und Simon Zoller
Laura Wontorra beim "Grill den Henssler"-Halloween-Special
RTL / Frank W. Hempel
Laura Wontorra beim "Grill den Henssler"-Halloween-Special
Laura Wontorra bei einer Fashion Show von Marina Hoermanseder
Getty Images
Laura Wontorra bei einer Fashion Show von Marina Hoermanseder
Wie findet ihr es, dass sich Laura die "Grill den Henssler"-Flamme hat tätowieren lassen?487 Stimmen
347
Ich finde es mega-cool – steht ihr auch!
140
Na ja, es gibt schönere Motive – aber immerhin hat sie durchgezogen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de