Was ist aus den Zaubererschülern von damals geworden? J.K. Rowling (56) hat mit ihrer Harry Potter-Reihe ein Universum erschaffen, das bis heute begeistert. Nach dem Riesenerfolg der Bücher wurde die Geschichte um den Zauberer Harry schließlich verfilmt. Daniel Radcliffe (32), Emma Watson (31) und Rupert Grint (33) verkörperten die drei Freunde Harry, Ron und Hermine – Tom Felton (34) mimte in ihren Gegenspieler Draco Malfoy. Vor genau 20 Jahren feierten sie gemeinsam mit dem restlichen Cast die Premiere des ersten Teils "Der Stein der Weisen". Seit diesem Tag haben sich die Hauptdarsteller ziemlich verändert!

Daniel hat mit dem Titelhelden heute nicht mehr viel gemein – bei einem öffentlichen Termin im Sommer hatte er seine Haare im modernen Schnitt und trug einen Bart. Ohne Narbe auf der Stirn und runde Brille ist er kaum mehr als Gryffindor-Schüler auszumachen! Doch nicht nur er hat sich über die Jahre optisch verändert. Emma Watson nahm in der Zwischenzeit die unterschiedlichsten Filmjobs an und probierte sich frisur- und style-technisch ganz schön aus. Bei ihrem ersten Red-Carpet-Auftritt seit 2019 begeisterte sie vor ein paar Wochen in einem recycelten Look aus zehn Brautkleidern.

Auch ihr Kollege Rupert verschwand nach dem letzten Drehtag nicht von der Bildfläche. Aus dem damals 12-jährigen Jungen ist mittlerweile ein vergebener Mann und Vater geworden. Im vergangenen Jahr haben er und seine Freundin Georgia Groome ihre Tochter Wednesday bekommen. Seinen Nachwuchs brachte der immer noch aktive Schauspieler im Sommer sogar mit ans Filmset. Tom ist seiner Rolle als Draco ebenfalls längst entwachsen, sein Haarschopf ist nicht mehr so aschblond wie bei den Dreharbeiten. Noch mal in eine "Harry Potter"-Rolle schlüpfen würde er aber auf jeden Fall! "Wenn sie das machen, hoffe ich, dass ich alt genug sein werde, um Lucius zu spielen", plauderte er vor zwei Jahren gegenüber Just Jared aus – Lucius ist der Vater seiner Figur.

Tom Felton 2001 bei der "Harry Potter"-Premiere
Getty Images
Tom Felton 2001 bei der "Harry Potter"-Premiere
Daniel Radcliffe im August 2021 in New York City
Getty Images
Daniel Radcliffe im August 2021 in New York City
Emma Watson, Oktober 2021
Getty Images
Emma Watson, Oktober 2021
Daniel Radcliffe, Emma Watson, Rupert Grint und Tom Felton 2010 in New York City
Getty Images
Daniel Radcliffe, Emma Watson, Rupert Grint und Tom Felton 2010 in New York City
Rupert Grint mit seiner Tochter Wednesday
Instagram / rupertgrint
Rupert Grint mit seiner Tochter Wednesday
Schauspieler Tom Felton an Halloween 2021
Instagram / t22felton
Schauspieler Tom Felton an Halloween 2021
War euch klar, dass die Premierenfeier schon so weit zurück liegt?189 Stimmen
123
Ja, das war mir bewusst.
66
Nee, ich bin echt baff.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de