Anzeige
Promiflash Logo
Jawort: Zweifelte erstes "Hochzeit auf ersten Blick"-Paar?Sat.1Zur Bildergalerie

Jawort: Zweifelte erstes "Hochzeit auf ersten Blick"-Paar?

8. Nov. 2021, 12:00 - Maria M.

Waren sich Selina und Michael von Anfang an sicher, dass sie ihr vorbestimmtes Match heiraten werden? Die Aachenerin und der Oldenburger sind das erste Paar der neuen Hochzeit auf den ersten Blick-Staffel, das sich das Jawort gegeben hat. Zuvor waren sie von einem Expertenteam füreinander ausgewählt worden. Doch haben Selina und Michael – bevor sie sich am Altar das erste Mal sahen – es in Erwägung gezogen, das Jawort zu verweigern?

Tatsächlich haben beide "Hochzeit auf den ersten Blick"-Kandidaten von Anfang an auf das Fachwissen der Experten Dr. Sandra Köhldorfer (40), Beate Quinn und Markus Ernst gebaut. So wusste Michael schon vor dem entscheidenden Moment, dass er den Bund der Ehe eingehen wird. "Ja, ich wusste, dass ich Ja sagen werde, da ich den Experten zu 100 Prozent vertraut habe", erklärte der 30-Jährige auf Promiflash-Nachfrage. Unter Druck Ja zu sagen habe er aber nicht gestanden.

Seiner frischgebackenen Ehefrau geht es da ganz ähnlich. Auch für sie sei das Jawort keine spontane Aktion gewesen. "Ich habe mich im Vorfeld mit allen Gegebenheiten vertraut gemacht und habe nie an den Experten gezweifelt", betonte Selina gegenüber Promiflash.

Sat.1
Michael, "Hochzeit auf den ersten Blick"-Teilnehmer 2021
Sat.1
Selina und Michael bei "Hochzeit auf den ersten Blick" 2021
Sat.1
Selina, "Hochzeit auf den ersten Blick"-Kandidatin 2021
Seid ihr überrascht, dass für Selena und Michael von Anfang an feststand, dass sie Ja sagen werden?353 Stimmen
291
Nein, bei der Sendung muss man den Experten wohl vertrauen.
62
Ja, ich dachte, sie hätten sich spontan entschieden, als sie sich gesehen haben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de