Hier werden verführerische Blicke ausgetauscht – aber mit dem Falschen! Auf einer Gala kreuzte Jeff Bezos (57) mit seiner Freundin Lauren Sánchez (51) auf, die aber plötzlich dem Schauspieler Leonardo DiCaprio (46) schöne Augen machte: Im Netz kursierte ein Video, in dem zwischen Leo und Lauren deutlich die Funken sprühen. Davon war der Amazon-Gründer nicht allzu erfreut: Jeff reagierte auf das Flirt-Video von seiner Freundin mit einem Seitenhieb auf Leo!

Auf Twitter ging ein kurzes Video viral, auf dem zu erkennen ist, wie Lauren und Leo ein paar Worte wechseln. Doch schon in diesen wenigen Sekunden ist deutlich zu sehen, wie die TV-Moderatorin dem Schauspieler schmachtende Blicke zuwirft. Aber Jeff nahm es mit Humor! Er reagierte auf das Video mit einem Bild von sich, wo er lässig an einem Schild mit der Aufschrift "Warnung! Steile Klippe, tödlicher Abgrund" lehnt. Darunter markierte er den "Titanic"-Schauspieler und witzelte: "Leo, komm mal her, ich will dir was zeigen...".

Das Netz reagierte amüsiert auf den Schlagabtausch der US-amerikanischen Giganten, aber sorgte sich auch um die Treue der 51-Jährigen. Der Unternehmer dürfte aber mit seinem Post klargestellt haben, dass er seine Liebe nicht so schnell hergibt. Denn auch sonst läuft es in der Beziehung eigentlich gut: Zuletzt wurde sogar schon gemunkelt, dass Lauren und Jeff sich verlobt hätten.

Jeff Bezos, Amazon-Gründer
Getty Images
Jeff Bezos, Amazon-Gründer
Jeff Bezos und Lauren Sánchez, Januar 2020
Getty Images
Jeff Bezos und Lauren Sánchez, Januar 2020
Amazon-Chef Jeff Bezos, September 2021
Getty Images
Amazon-Chef Jeff Bezos, September 2021
Glaubt ihr, dass Lauren heimlich auf Leo steht?222 Stimmen
164
Na klar, wer tut das nicht?
58
Nee, sie war bestimmt einfach nur nett zu ihm.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de