Emmy Russ (22) und Udo Bönstrup (27) stellen ihre Beziehung bei Temptation Island V.I.P. auf die Probe! Gemeinsam mit Henrik Stoltenberg, Paulina Ljubas (24) und Co. wagen die ehemaligen Promi Big Brother-Kandidaten das pikante TV-Experiment auf der Insel der Verführung. Gegenüber Promiflash gewährte Emmy einen Einblick in ihre Gefühlswelt: Noch bevor der Treuetest so richtig startete, war Emmy von ihrem Udo enttäuscht...

In der ersten "Temptation Island V.I.P."-Folge wählten die Kandidaten ihre jeweiligen Verführer und verabschiedeten sich daraufhin voneinander – bei Emmy und Udo fiel dieser Abschied allerdings eher kühl aus. "Ich bin mit einem enttäuschten Gefühl in die Villa eingezogen und nicht mit einem traurigen Gefühl – wie es ja eigentlich hätte sein sollen", berichtete die Blondine deshalb im Promiflash-Interview.

Des Weiteren habe Emmy auch Udos Auswahl in Sachen Verführerin gestört: Der Komiker hat sich nämlich für Julia Oemler entschieden – und die sieht der 22-Jährigen ziemlich ähnlich. "Ich hätte mir natürlich gewünscht, dass sie das Gegenteil von mir ist, damit ich ein ruhiges Gefühl habe, weil ich weiß, dass da nichts laufen kann, weil sie nicht sein Typ ist", erklärte die ehemalige "Promi Big Brother"-Kandidatin.

"Temptation Island V.I.P." ab dem 11. November auf RTL+

Emmy Russ, Reality-TV-Kandidatin
Instagram / emmyruss
Emmy Russ, Reality-TV-Kandidatin
Emmy Russ im Oktober 2021 in Madrid
Instagram / emmyruss
Emmy Russ im Oktober 2021 in Madrid
Julia Oemler, "Temptation Island V.I.P."-Kandidatin 2021
RTL / Frank J. Fastner
Julia Oemler, "Temptation Island V.I.P."-Kandidatin 2021
Könnt ihr verstehen, dass Emmy von Udo enttäuscht war?359 Stimmen
206
Ja, mir würde es genauso gehen!
153
Nee, irgendwie nicht so...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de