Hailey Bieber (25) hat den Durchbruch schon lange geschafft: Die Ehefrau von Sänger Justin Bieber (27) gehört heute zur Crème de la Crème der internationalen Modelbranche. Die hübsche Blondine modelte schon für zahlreiche große Marken wie Prada oder Tommy Hilfiger. Doch scheinbar hatte Hailey es nie geplant, über die Laufstege auf der ganzen Welt zu schreiten – ihr Traumberuf war eigentlich ein anderer!

Auf ihrem YouTube-Kanal beantwortete die Beauty die zahlreichen Fragen ihrer Follower. Ein Fan fragte sie: "Was war dein Traumjob als du jünger warst?" Die 25-Jährige verriet: "Ich wollte professionelle Ballerina werden. Dann wurde ich aber älter und realisierte, dass das wohl nie der Fall sein würde." Das Modeln war aber auch nicht ihr Plan B. "Es war nicht so, dass ich dachte, ich möchte Model werden. Ich habe es einfach versucht und so hat das dann angefangen. Je mehr ich gemacht habe, desto mehr habe ich realisiert, dass ich es sehr mag. Auch das Reisen und die Welt zu sehen – all diese unterschiedlichen Leute zu treffen", gab sie ehrlich im Video zu.

Tatsächlich hat Hailey aber eine Vergangenheit mit dem Tanzen. Denn in New York nahm sie früher professionelle Ballettstunden. Der Druck sei aber groß gewesen. Ihre Mitstreiter waren, wie Hailey erklärte, wohl von Natur aus sehr talentiert. "Ich dachte mir, wenn ich nicht zu den Besten der Besten gehören kann, dann ist es nichts für mich."

Hailey Bieber bei der Met Gala 2019
Getty Images
Hailey Bieber bei der Met Gala 2019
Justin und Hailey Bieber, Juli 2021
Instagram / haileybieber
Justin und Hailey Bieber, Juli 2021
Hailey Bieber im Oktober 2020
Instagram / haileybieber
Hailey Bieber im Oktober 2020
Wusstet ihr, dass Hailey früher mal professionell getanzt hat?191 Stimmen
54
Ja, das war mir bekannt!
137
Ne, das höre ich zum ersten Mal...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de