Warum interessieren sich immer weniger Fans für Greta Engelfrieds Content? Die Bad Homburgerin erlangte im März 2021 durch ihre Teilnahme an der beliebten Flirtshow Love Island große Bekanntheit. Seitdem ist sie überwiegend im Netz als Influencerin aktiv – und gab dafür sogar ihren Job als Industriekauffrau auf. Doch obwohl die Blondine ihre Supporter täglich an ihrem Privatleben teilhaben lässt, verliert sie seit einigen Wochen zahlreiche Follower: Greta macht sich deshalb ziemlich viele Gedanken...

In ihrer Instagram-Story beantwortete die 22-Jährige die Fragen ihrer Community. Ein Fan wollte dabei von ihr wissen, ob sie es schlimm finde, dass ihre Abonnentenzahl so gesunken sei. "Man macht sich selber so Druck – und der ist bei mir geisteskrank", gab Greta ehrlich zu. Seitdem sie in der Öffentlichkeit stehe, habe sie sich schließlich jeden Tag bei ihrer Netzgemeinde gemeldet: "Natürlich denke ich mir so, [...] was feiern die Leute nicht mehr, was muss ich irgendwie anders machen?"

Ob womöglich die Trennung von Fynn Lukas Kunz dafür verantwortlich sein könnte, dass so viele Leute das Bottle-Girl momentan deabonnieren? Im September hatte das Kuppelshow-Traumpaar nach über einem halben Jahr Beziehung sein Liebes-Aus bekannt gegeben. "Wir haben es probiert, immer wieder probiert – und uns im Endeffekt dazu entschieden, dass es so nicht funktioniert", erklärte Greta in einem Statement ihre Haltung.

Greta Engelfriend, Ex-"Love Island"-Kandidatin
Instagram / greta_e_
Greta Engelfriend, Ex-"Love Island"-Kandidatin
Greta und Fynn, "Love Island"-Pärchen
Instagram / greta_e_
Greta und Fynn, "Love Island"-Pärchen
Greta Engelfriend, Ex-"Love Island"-Kandidatin
Instagram / greta_e_
Greta Engelfriend, Ex-"Love Island"-Kandidatin
Habt ihr mitbekommen, dass Greta momentan so viele Follower verliert?392 Stimmen
83
Ja, das ist mir auch schon aufgefallen!
309
Nein, bisher noch nicht. Die Arme...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de