Warum machte Till Adam (33) aus seinem Beziehungsstatus eigentlich so ein großes Geheimnis? Seit einigen Tagen ist es offiziell: Der ehemalige Ex on the Beach-Kandidat ist wieder in festen Händen. Mit einem süßen Knutschbild stellte der Bademeister seiner Community seine neue Freundin Johanna vor. Bereits seit Wochen spekulierten Fans, wie eng das Verhältnis zwischen den beiden sei – doch warum hielt Till sein neues Liebesglück überhaupt so lange privat?

"Ich wollte diesmal nichts überstürzen", verriet der Muskelmann im Interview mit Promiflash. In der Vergangenheit habe er sich zu schnell in Beziehungen gestürzt, obwohl er lieber noch Single geblieben wäre. "Ich möchte auf keinen Fall wieder eine Frau enttäuschen, dass ich habe schon zu oft getan und daher wollte ich mir bei diesem Schritt einfach total sicher sein und dem Ganzen Zeit geben", erklärte Till. Hinzu kam noch, dass sie beide gerade erst aus einer gescheiterten Beziehung gekommen waren.

Doch wann wusste Till, dass Johanna die Richtige ist? "Ich habe mit Johanna superviel Zeit verbracht und sehr viel erlebt", erzählte der 33-Jährige. Auf dem Rückflug aus dem gemeinsamen Urlaub habe die Blondine ihm dann ihre Liebe gestanden. Im Gegenzug schenkte Till ihr eine Herzkette mit einem Brief, der die Frage enthielt, ob Johanna seine Freundin sein möchte. "Sie war total überwältigt und hat sich riesig gefreut", erinnerte sich Till an den besonderen Moment zurück.

Till Adam und seine Flamme Johanna
Instagram / tilladam23
Till Adam und seine Flamme Johanna
Reality-TV-Kandidat Till Adam
Instagram / tilladam23
Reality-TV-Kandidat Till Adam
Till Adam und seine Freundin Johanna
Instagram / tilladam23
Till Adam und seine Freundin Johanna
Könnt ihr Tills Entscheidung nachvollziehen?698 Stimmen
559
Ja, ich hätte es auch erst offiziell gemacht, wenn ich mir ganz sicher bin!
139
Nee, sonst erzählt er seinen Fans doch auch alles.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de