Anzeige
Promiflash Logo
Willie Garson weihte erst nur Sarah Jessica in Krankheit einGetty ImagesZur Bildergalerie

Willie Garson weihte erst nur Sarah Jessica in Krankheit ein

11. Dez. 2021, 11:42 - Elena R.

Sarah Jessica Parker (56) war zunächst die Einzige, der Willie Garson (✝57) sein Vertrauen schenkte. Im September starb der Schauspieler an den Folgen seiner Krebserkrankung. Zuvor hatte er jedoch noch für And Just Like That vor der Kamera gestanden. In dem Sex and the City-Sequel schlüpfte er erneut in die Rolle des besten Freundes von Carrie Bradshaw, gespielt von Sarah Jessica. Auch privat verband die beiden eine innige Freundschaft. Die Darstellerin war zunächst sogar die Einzige am Set, die von Willies Krankheit wusste, wie ihre Kollegin nun verriet.

Wie Deadline berichtet, sprach Cynthia Nixon (55) im Zuge des "And Just Like That"-Releases über den Verlust ihres Co-Stars. Willies Tod sei "völlig unerwartet" gekommen. "Sarah Jessica war die Einzige, die wusste, dass er krank war, als wir gedreht haben – bis es nicht mehr zu leugnen war. Dann wurde es uns mitgeteilt", erzählte die Miranda-Darstellerin. Danach sei am Set offen mit der Erkrankung umgegangen und auch mit Willie viel darüber gesprochen worden. "Ich weiß, dass das für uns sehr wichtig war, und ich glaube, dass es auch für ihn wichtig war, das nicht mehr vor uns zu verbergen", betonte die 55-Jährige.

Auf den Bildschirmen wird Willie aber ewig weiterleben. Seine Figur Stanford Blatch wird in "And Just Like That" nicht den Serientod sterben, wie der Showrunner Michael Patrick King gegenüber The New York Times klarstellte. "Es wäre nicht charmant gewesen, und das würden bestimmt auch die Zuschauer so sehen", ist er sich sicher.

STARTRAKS PHOTO INC. / ActionPress
Sarah Jessica Parker und Willie Garson in "Sex and the City"
Getty Images
Cynthia Nixon, Schauspielerin
Getty Images
"Sex and the City"-Darsteller Willie Garson
Überrascht es euch, dass Sarah Jessica als Einzige von Willies Krankheit wusste?179 Stimmen
163
Nein, immerhin waren die beiden supereng befreundet.
16
Ja, das hätte ich nicht gedacht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de