Hat sich etwa jemand Zugriff zu Dixie D'Amelios (20) Social-Media-Accounts verschafft? Seit 2019 ist die gebürtige US-Amerikanerin auf der beliebten LipSync-Plattform TikTok aktiv – und zählt mittlerweile zu den erfolgreichsten Webstars überhaupt. Auch auf Instagram versorgt sie ihre 25 Millionen Follower regelmäßig mit neuen Postings aus ihrem Privatleben. Neue Fotos der Influencerin sorgen nun aber für große Verwirrung bei ihren Fans: Wurde Dixie etwa gehackt?

Auf ihrem Instagram-Account gingen innerhalb weniger Stunden insgesamt neun seltsame Beiträge online, auf denen die 20-Jährige zu sehen ist. Doch auf den Bildern wirkt Dixie viel jünger als sonst – und die Bearbeitung passt ebenfalls nicht zu ihrem aktuellen Feed. Einige Fans sind sich deshalb sicher, dass sich jemand Zugriff zu ihren Daten verschafft haben muss. "Sie wurde gehackt" und: "Postet sie einfach nur zufällige Fotos oder hat sie jemand gehackt?", lauteten nur zwei der vielen besorgten Reaktionen in der Kommentarspalte unter einem ihrer Postings.

Tatsächlich wäre es nicht das erste Mal, dass die "Be Happy"-Interpretin von Hackern angegriffen wurde. Im Dezember 2020 wurde ihr TikTok-Profil sogar gelöscht! Doch die Brünette ließ sich damals nicht davon beirren – und reagierte ziemlich locker darauf. "Ich schätze, dixie123 war ein schlechtes Passwort", witzelte sie auf Instagram.

Dixie D'Amelio, TikTok-Bekanntheit
Instagram / dixiedamelio
Dixie D'Amelio, TikTok-Bekanntheit
Dixie D'Amelio, TikTok-Bekanntheit
Instagram / dixiedamelio
Dixie D'Amelio, TikTok-Bekanntheit
Dixie D'Amelio im September 2021
Instagram / dixiedamelio
Dixie D'Amelio im September 2021
Glaubt ihr, dass Dixie wirklich gehackt wurde?78 Stimmen
54
Ja, da bin ich mir sogar ziemlich sicher!
24
Nein, ich denke nicht. Sie wollte bestimmt nur ein paar Throwback-Pics mit ihren Fans teilen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de