Brooklyn Beckham (22) will für seine Liebste wohl nur das Allerbeste. Seit nunmehr zwei Jahren geht der Fotograf nun schon mit seiner Partnerin Nicola Peltz (26) durchs Leben. Vergangenes Jahr im Sommer überraschte der Promi-Spross seine Fans dann schließlich mit der Neuigkeit, dass er um die Hand der Schauspielerin angehalten habe. Schon damals funkelte ein echter Klunker am Finger der Blondine. Doch mittlerweile scheint Nicola ihren Verlobungsring etwas aufgepeppt zu haben.

Anfang der Woche teilte die 26-Jährige einen Schnappschuss in ihrer Instagram-Story, auf der ihr glamouröses Schmuckstück bestens zu erkennen war. Neben dem glitzernden Stein am Finger des Models fiel der Blick zudem auf ein goldenes Kettenband, das unter dem zentralen Diamant des Verlobungsrings zu erkennen war. Im Gegensatz zu dem pompösen Klunker wirkte das Goldband recht schlicht. Kurz nach der Verlobung des Paares hatte eine Juwelierin den Verkaufspreis der Kostbarkeit gegenüber Daily Mail auf umgerechnet rund 412.720 Euro geschätzt. Mit der neusten Ergänzung könnte das Schmuckstück inzwischen allerdings wesentlich mehr wert sein.

Bereits seit einigen Monaten wird zudem spekuliert, dass Brooklyn und Nicola längst Mann und Frau sind. So tauchte im Juli beispielsweise ein Bild auf, auf dem Victoria Beckhams (47) Sohn einen schlichten goldenen Ring an der linken Hand trug. Traditionellerweise tragen Briten und US-Amerikaner ihr Symbol der Ehe auf dieser Seite.

Nicola Peltz' Verlobungsring
Instagram / nicolaannepeltz
Nicola Peltz' Verlobungsring
Brooklyn Beckham und seine Verlobte Nicola Peltz
Instagram / brooklynbeckham
Brooklyn Beckham und seine Verlobte Nicola Peltz
Nicola Peltz und Brooklyn Beckham, April 2021
Instagram / nicolaannepeltz
Nicola Peltz und Brooklyn Beckham, April 2021
Wie gefällt euch Nicolas Verlobungsring?104 Stimmen
62
Sehr gut! Das Schmuckstück sieht wirklich toll aus.
42
Nicht so gut! Ich finde schlichte Ringe einfach schöner.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de