Sind diese Zeilen etwa für Tristan Thompson (30) bestimmt? Khloé Kardashian (37) musste zum Ende des Jahres so einiges einstecken: Ihr On-Off-Partner wurde erneut Vater – das Kind entstand aus einer Affäre mit Maralee Nichols. Angeblich sollen der Sportler und die Keeping up with the Kardashians-Bekanntheit zu dem Zeitpunkt der Zeugung noch zusammen gewesen sein. Nun teilte Khloé zum Jahresende einen kryptischen Text – geht es darin etwa indirekt um Tristan?

In ihrer Instagram-Story repostete die Beauty einen Post des Schriftstellers R. H. Sin. "Für die Frau, die glaubte, dass dieses Jahr ein Jahr des Friedens und der Liebe sein würde, es tut mir leid, dass diese Tage, Wochen und Monate so hart zu dir waren. Ich weiß, dass es sich manchmal nicht so anfühlt, aber du bist magisch. [...] Du bist ein Symbol für Stärke und Überleben", hieß es unter anderem in dem Text, der mit folgenden Zeilen endete: "Ich hoffe, du kämpfst weiterhin für alles, was du verdienst. Ich weiß, es war nicht einfach, aber ich denke, dass du stärker bist als je zuvor."

Ob Khloé mit diesen Zeilen mit ihrem Ex Tristan abrechnet und ohne Altlasten in das neue Jahr starten möchte? Zumindest verriet ein Insider People vor wenigen Wochen, dass die Reality-TV-Queen ganz mit dem Basketballspieler abgeschlossen haben soll: "Khloé blickt nach vorne. Tristan und Khloé sind schon seit Längerem getrennt."

Tristan Thompson und Khloé Kardashian
ActionPress/Juliano/X17online.com
Tristan Thompson und Khloé Kardashian
Tristan Thompson und Khloé Kardashian mit Tochter True in Los Angeles, September 2021
TheCelebrityfinder/MEGA
Tristan Thompson und Khloé Kardashian mit Tochter True in Los Angeles, September 2021
Khloé Kardashian, Reality-TV-Star
Instagram / khloekardashian
Khloé Kardashian, Reality-TV-Star
Meint ihr, mit diesen Zeilen rechnet Khloé mit Tristan ab?262 Stimmen
235
Ja, da bin ich mir sehr sicher.
27
Nee, das kann ich mir nicht vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de