Anzeige
Promiflash Logo
"Don't Look Up" mit Jennifer Lawrence und Leo begeistert!Niko Tavernise / NetflixZur Bildergalerie

"Don't Look Up" mit Jennifer Lawrence und Leo begeistert!

28. Dez. 2021, 18:54 - Kaja W.

Alle Filmfans aufgepasst! Auch im Dezember hatte Netflix wieder jede Menge neuer spannender Produktionen für seine Zuschauer parat. Neben der zweiten Staffel von Emily in Paris oder The Witcher liefen Anfang des Monats beispielsweise die finalen Episoden von Haus des Geldes an. Doch auch im Bereich Film ließ sich der Medienriese nicht lumpen und veröffentlichte das eine oder andere Goldstück. Ganz vorn mit dabei ist "Don't Look Up", der in kürzester Zeit an die Spitze der Charts kletterte.

Nachdem "Don't Look Up" bereits in einigen ausgewählten deutschen Kinos zu sehen war, ist die schwarze Komödie seit dem 24. Dezember auch bei dem Streamingdienst abrufbar. Der 138-minütige Streifen erzählt die Geschichte zweier Astronomen, die einen Kometen entdecken, der sich auf direktem Kollisionskurs mit der Erde befindet. Um die Welt vor der herannahenden Katastrophe zu warnen, begeben sie sich auf eine Pressetour, denn der Menschheit bleiben nur noch rund sechs Monate. Dabei sprechen Kate Dibiasky (Jennifer Lawrence, 31) und Dr. Randall Mindy (Leonardo DiCaprio, 47) zunächst mit der gleichgültigen Präsidentin (Meryl Streep, 72) und ihrem Stabschef Jason (Jonah Hill, 38), bevor sie beispielsweise auch in einer Morgensendung zu Gast sind.

Aktuell befindet sich der neue Film von "The Big Short"-Regisseur Adam McKay auf Platz 1 der Netflix-Charts in Deutschland, was vermutlich nicht zuletzt an der ausgezeichneten Besetzung liegt. So konnten neben Jennifer, Leonardo, Meryl und Jonah auch weitere Berühmtheiten wie beispielsweise Timothée Chalamet (26), Cate Blanchett (52), Tyler Perry (52) oder Rob Morgan (48) Rollen in der Produktion ergattern. Selbst Ariana Grande (28) und Kid Cudi (37) sind in dem Streifen zu sehen. Filmbegeisterte sollten "Don't Look Up" jedoch nicht zu früh abschalten, denn der Abspann hat noch so einiges zu bieten.

Niko Tavernise / Netflix
Cate Blanchett als Brie Evantee und Tyler Perry als Jack Bremmer in "Don't Look Up"
Niko Tavernise / Netflix
Jonah Hill, Leonardo DiCaprio, Meryl Streep und Jennifer Lawrence in "Don't Look Up"
Niko Tavernise / Netflix
Kid Cudi und Ariana Grande in der Netflix-Produktion "Don't Look Up"
Werdet ihr euch "Don't Look Up" auf Netflix anschauen?637 Stimmen
525
Ja, ich finde, das alles hört sich total spannend an.
112
Nein, mich interessieren andere Filme mehr!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de