Für KJ Apa (24) war 2021 sicherlich ein besonders ereignisreiches und schönes Jahr. Der Riverdale-Star ist im September nämlich zum ersten Mal Vater geworden. Wie stolz KJ auf Söhnchen Sasha Vai Keneti Apa ist, beweist er seither immer mal wieder im Netz. Das Jahresende war für den Schauspieler und seine Freundin Clara Berry aber offenbar alles andere als schön: Die beiden verbrachten Silvester im Krankenhaus.

Das verriet KJ vor wenigen Stunden via Instagram. Er teilte ein Foto, auf dem Clara in einem Krankenhausbett liegt, während KJ selbst mit einem Buch daneben sitzt. Dazu schrieb er bloß: "Frohes neues Jahr. Wir sind wieder im Krankenhaus." Warum Clara in der Klinik behandelt werden musste und wie es ihr inzwischen geht, behielt er allerdings für sich. Auch Clara teilte ihren Followern bisher noch nichts mit.

Um möglichen Spekulationen seiner Fans zuvorzukommen, stellte KJ in den Kommentaren zu seinem Post aber direkt klar: "Nein, wir bekommen kein weiteres Baby. Noch nicht." Klingt also ganz so, als könnte 2022 für die beiden noch die ein oder andere Überraschung bereithalten.

KJ Apa mit seinem Sohn im November 2021
Instagram / kjapa
KJ Apa mit seinem Sohn im November 2021
KJ Apa und Clara Berry mit ihrem Sohn Sasha Vai Keneti Apa
Instagram / kjapa
KJ Apa und Clara Berry mit ihrem Sohn Sasha Vai Keneti Apa
"Riverdale"-Star KJ Apa, 2020
Getty Images
"Riverdale"-Star KJ Apa, 2020
Macht ihr euch Sorgen um Clara?379 Stimmen
167
Ja, irgendwie schon.
212
Nein, es scheint ihr ja gut zu gehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de