Die Game of Thrones-Fans werden 2022 sicherlich wieder auf ihre Kosten kommen. Fast drei Jahre nach dem opulenten Finale der Fantasyserie startet in wenigen Wochen mit "House of the Dragon" ein Spin-off der Show. In dem Prequel wird sich alles um die Geschichte der Familie Targaryen drehen. Wie schon "Game of Thrones" basiert auch die neue Serie auf den Büchern von George R. R. Martin (73). Was hält der Autor von "House of the Dragon"?

Das verriet der 73-Jährige auf seiner Website. George hat bereits einen kleinen Einblick in die Serie bekommen und ist begeistert. "Ich bin schon total gespannt auf 'House of the Dragon'. Okay, ich bin nicht wirklich objektiv. Und ich kenne schon vieles von dem, was ihr sehen werdet. (Ich habe die Bücher geschrieben.) [...] Ich habe den Rohschnitt der ersten Episode gesehen. Und ich liebe es. Es ist dunkel, es ist kraftvoll, es ist eindringlich... genau so, wie ich epische Fantasy mag", lautete sein Fazit.

Vor allem das Casting für die Serie konnte George überzeugen. "Wie schon bei 'Game of Thrones' werden die meisten Zuschauer nur von wenigen Schauspielern schon mal etwas gehört haben, aber ich glaube, ihr werdet euch in viele von ihnen verlieben. (Nur um später mit gebrochenem Herzen dazustehen, wenn... aber nein, das wäre schon zu viel verraten.) Ich glaube, die Targaryens sind in sehr guten Händen", zeigte der Schriftsteller sich zufrieden. Zum Hauptcast der Serie gehören unter anderem Matt Smith (39), Emma D'Arcy, Milly Alcock, Olivia Cooke (28) und Paddy Considine (48).

Szene aus "Game of Thrones" mit Emilia Clarke
Game of Thrones, RTL II
Szene aus "Game of Thrones" mit Emilia Clarke
George R. R. Martin bei IMDb Live, 2019
Getty Images
George R. R. Martin bei IMDb Live, 2019
Matt Smith am "House of the Dragon"-Set in Cornwall
Mirrorpix / MEGA
Matt Smith am "House of the Dragon"-Set in Cornwall
Freut ihr euch auf "House of the Dragon"?275 Stimmen
259
Ja, ich kann es kaum noch abwarten.
16
Nein, ich konnte den "Game of Thrones"-Hype noch nie verstehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de