Ashley Cain (31) wünscht sich weiteren Nachwuchs! In den vergangenen Wochen und Monaten machten der Fußballer und seine Frau Safiyya Vorajee (34) die wohl schwerste Zeit ihres bisherigen Lebens durch: Nach tapferem Kampf verstarb ihre Tochter Azaylia an den Folgen ihrer Leukämie-Erkrankung. Die Familienplanung ist nach diesem Schicksalsschlag aber dennoch nicht abgeschlossen: Trotz des Verlusts seines Babys möchte Ashley ein weiteres Kind!

Gegenüber Mail Online bestätigten der Sportler und seine Liebste, dass Azaylia nie ein Einzelkind hätte bleiben sollen. "Wir wollten immer, dass Azaylia Brüder oder Schwestern hat", verriet Safiyya. Dieses Vorhaben möchten die beiden auch in Angriff nehmen, wenn die Zeit reif dafür ist. "Wir können das jederzeit zu einem bestimmten Zeitpunkt nachholen, wenn wir uns bereit dazu fühlen", erklärten Azaylias Eltern.

Der Tod ihrer Tochter schweißte Ashley und Safiyya noch weiter zusammen. "Es ist mehr, als es sich ein normales Paar jemals vorstellen kann und ich würde es niemandem wünschen", erzählte Safiyya. Gerade diese Zeit hätte ihnen aber auch so viel Kraft für die Zukunft gegeben.

Ashley Cain und seine mittlerweile verstorbene Tochter Azaylia
Instagram / miss_safiyya_
Ashley Cain und seine mittlerweile verstorbene Tochter Azaylia
Safiyya Vorajee und Ashley Cain im August 2021
Instagram / mrashleycain
Safiyya Vorajee und Ashley Cain im August 2021
Safiyya Vorajee, Ashley Cain und Azaylia Diamond Cain
Instagram / miss_safiyya_
Safiyya Vorajee, Ashley Cain und Azaylia Diamond Cain
Hättet ihr gedacht, dass sich die beiden noch mal Nachwuchs wünschen?225 Stimmen
24
Nein, das überrascht mich!
201
Ja, wieso denn nicht?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de