Anzeige
Promiflash Logo
Nach vier Jahren Ehe: Jason Momoa und Lisa Bonet getrenntGetty ImagesZur Bildergalerie

Nach vier Jahren Ehe: Jason Momoa und Lisa Bonet getrennt

13. Jan. 2022, 5:30 - Jana W.

Jason Momoa (42) und Lisa Bonet (54) gehen getrennte Wege! Bereits im Jahr 2005 starteten die beiden Schauspieler mit ihren ersten Dates – und es hatte gefunkt. 2017 traten die Film-Bekanntheiten dann vor den Traualtar. Inzwischen haben der Hottie und die Beauty zwei gemeinsame Kinder. Eine traurige Neuigkeit folgt allerdings: Beide sind wieder auf dem Single-Markt zu finden – denn: Jason und Lisa haben sich getrennt!

Das teilte das einstige Traumpaar am vergangenen Mittwoch in seiner jeweiligen Instagram-Story mit. Nach rund vier Jahren Ehe reichen Jason und Lisa nun also die Scheidung ein. Für einige Fans eine völlig unerwartete Nachricht – doch was waren die Gründe für das Liebes-Aus? Sowohl der 42-Jährige als auch die dunkelhaarige Schönheit hätten im Laufe der Jahre Veränderungen bemerkt, die nun einfach nicht mehr zu einer gemeinsamen Zukunft führen.

Das Ende ihrer Ehe wollten die beiden mit der Öffentlichkeit teilen, um sich gegenseitig den Druck zu nehmen. Konkrete Pläne, wie es nun weitergehen soll, teilten Jason und Lisa allerdings noch nicht mit. Eines steht aber fest: Ihre Liebe zu den beiden Kids sei so groß, dass sie sich auch weiterhin gemeinsam um ihren Nachwuchs kümmern möchten.

Getty Images
Lisa Bonet und Jason Momoa bei den Golden Globes 2020
Getty Images
Jason Momoa und Lisa Bonet
Getty Images
Jason Momoa, "Aquaman"-Darsteller
Seid ihr von dem Ehe-Aus überrascht?4229 Stimmen
3905
Oh ja, total!
324
Nee, irgendwie habe ich so etwas schon geahnt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de