Das Tanzabenteuer geht wieder los! Ab dem 18. Februar werden wieder 14 Prominente mit professionellen Tänzern bei Let's Dance übers Parkett fegen. Mittlerweile wurden alle Kandidaten der 15. Staffel bekannt gegeben: Unter anderem werden Cheyenne Ochsenknecht (21), Amira Pocher (29) und Timur Ülker (32) das Tanzbein schwingen. Und auch Teenie-Schwarm Mike Singer (21) ist mit dabei! Mike äußerte sich jetzt über seine Teilnahme – und zeigte sich sehr aufgeregt!

In einem Instagram-Video musste der Sänger seine Fans jetzt leider gestehen, dass seine angekündigte Tour verschoben wird. Doch er habe eine Entschädigung parat: "Um euch die Wartezeit zu versüßen, bin ich bei Let's Dance!" Er freue sich sehr auf die kommende Herausforderung und werde auf jeden Fall sein Bestes geben. "Ich bin unfassbar aufgeregt!", gab der Künstler jedoch zu. Deswegen wünsche er sich auch die Unterstützung seiner Fans: "Drückt mir die Daumen, ich freue mich auf eine geile Zeit!"

Es ist schon die vierte große Fernsehshow, bei der Mike teilnimmt. Seine Karriere begann bei The Voice Kids 2013. 2020 war der 21-Jährige dann bei der zweiten Staffel von The Masked Singer als Wuschel zu sehen und ein Jahr später saß er neben Dieter Bohlen (67) in der DSDS-Jury. Was meint ihr: Kann Mike genauso gut tanzen wie singen? Stimmt ab!

Mike Singer im September 2021
Instagram / mikesinger
Mike Singer im September 2021
Mike Singer, Sänger
Instagram / mikesinger
Mike Singer, Sänger
Mike Singer, Sänger
Instagram / mikesinger
Mike Singer, Sänger
Kann Mike Singer genauso gut tanzen wie singen?95 Stimmen
44
Ja, er wird das sicher richtig toll machen.
51
Nein, ich denke, er sollte beim Gesang bleiben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de