Noch mehr Körperschmuck! Demi Lovato (29) ist ein großer Fan der Körperkunst: Schon in jungen Jahren ließ sich der einstige Disney-Star sein erstes Tattoo stechen – heute strecken sich die Verzierungen fast über den gesamten Körper der nonbinären US-Bekanntheit. Zuletzt ließ sich Demi ein ganz schön ausgefallenes Motiv stechen: Eine Spinne direkt auf dem Kopf. Jetzt folgte auch noch ein weiteres Piercing.

Demi scheint einfach nicht genug vom Körperschmuck zu bekommen. Auf Instagram teilte das Stimmwunder jetzt einen Schnappschuss seiner neuesten Errungenschaft: der 29-jährige Star hat ein neues Piercing oben an seinem linken Ohr. Das neue Schmuckstück ist somit direkt unter dem frisch gestochenen Spinnen-Tattoo. Das Grammy-ausgezeichnete Gesangstalent scheint mit einer absoluten Radikalveränderung ins neue Jahr starten zu wollen.

Demi durchlebte im vergangenen Jahr bereits einige Veränderungen: Nach der geplatzten Verlobung mit Max Ehrich (30) gab der "Camp Rock"-Star im Mai bekannt, sich als non-binär zu identifizieren. Kurz darauf stattete die TV-Bekanntheit ihrem Friseur einen Besuch ab und ließ sich einen Vokuhila schneiden. Heute trägt Demi die Haare raspelkurz und präsentiert den neuen Look mit Stolz und Selbstbewusstsein auf Social Media.

Der Musik-Star Demi Lovato, 2022
ddlovato / Instagram-Story
Der Musik-Star Demi Lovato, 2022
Demi Lovato, Dezember 2017
Getty Images
Demi Lovato, Dezember 2017
Demi Lovato im Mai 2021 in Los Angeles
Getty Images
Demi Lovato im Mai 2021 in Los Angeles
Wie gefällt euch Demis neues Piercing?318 Stimmen
58
Ich find's total cool!
260
Mir gefällt es nicht so gut.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de