Zwischen ihnen ist es ernst! Im Februar 2020 hatten Peter Phillips (44) und seine Ehefrau Autumn nach 12 Jahren ihre Trennung bekannt gegeben. Seit Juni 2021 ist der älteste Enkel der Queen (95) auch offiziell geschieden. Nun hat der Vater von zwei Töchtern mit Lindsay Wallace offenbar eine neue Frau in sein Herz gelassen. Jetzt ging er sogar schon den nächsten Schritt: Peter stellte der Queen seine neue Freundin vor!

"Es war ein sehr nettes Treffen", berichtete ein Insider The Sun. Das Aufeinandertreffen habe sich nach einer Jagdveranstaltung auf Schloss Windsor zugetragen. "Die Queen war sehr erfreut, jemand zu treffen, der ihren Enkel so glücklich macht", führte die Quelle aus. Wegen dieses Glücks habe Peter seiner Oma seine Herzensdame auch so früh vorgestellt. "Das ist ein deutliches Zeichen, dass Lindsay jetzt offiziell willkommen geheißen wurde", ergänzte der Insider. Das sei der erste große Schritt auf dem Weg zu einer möglichen Heirat der beiden.

Bereits im November 2021 hatte Lindsay ihren Freund zur Doppeltaufe seines Neffen und seines Großcousins begleitet. Die 40-Jährige ist die Tochter eines Ölmagnats und besuchte dieselbe Schule wie Peter, die beiden kennen sich also schon sehr lange. Sie war ebenfalls bereits einmal verheiratet und bringt zwei Kinder mit in die Beziehung.

Peter Phillips und die Queen
Getty Images
Peter Phillips und die Queen
Peter Phillips
Getty Images
Peter Phillips
Prinz William, Peter Phillips und Prinz Harry im Trauerzug von Prinz Philip, April 2021
Getty Images
Prinz William, Peter Phillips und Prinz Harry im Trauerzug von Prinz Philip, April 2021
Wie findet ihr es, dass Peter der Queen seine Freundin so früh vorstellt?328 Stimmen
295
Ist doch super! Wenn die beiden sich sicher sind, warum nicht?
33
Na ja, ein bisschen länger hätte er damit schon warten können...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de