Henrik Stoltenberg spricht offen und ehrlich über das Fremdgehen seiner Freundin Paulina Ljubas (25)! Bei Tempation Island V.I.P ließ sich die Brünette von Dominik Brcic verführen – im Pool kam es zwischen den beiden zu einem heißen Kuss. Mit dieser Aktion brach sie ihrem Partner das Herz – dennoch verließen Henrik und Paulina die Realityshow als Paar. Promiflash verriet Henrik, wie sehr ihm Paulinas Untreue zusetzte!

Im exklusiven Interview mit Promiflash brauchte der ehemalige Love Island-Teilnehmer nicht viele Worte, um zu beschreiben, was ihn der Betrug seiner Freundin fühlen ließ. "Meine Welt ist zusammengebrochen", verdeutlichte Henrik. Der 24-Jährige reagierte sehr emotional auf die Aufnahmen, die Paulina und deren Verführer im Pool zeigten. Daraufhin warf der Influencer wutentbrannt mit einer Fackel um sich und stieg letztlich aus dem Reality-TV-Format aus. "Natürlich habe ich abgebrochen. Meine Freundin ist vor halb Deutschland fremd gegangen", erklärte Henrik.

Zudem musste er sich am Lagerfeuer eine Wutrede Paulinas anhören, in der sie ihn als "den größten Lappen" bezeichnet hatte. Auch diese Worte ließen Henrik emotional werden: "Ich habe noch nie in meinem Leben so viel Schmerz erlebt", gestand er. Auf die Frage, warum er Paulina den Kuss mit Dominik schlussendlich doch verziehen hat, antwortete er nur mit: "Liebe macht blind."

"Temptation Island V.I.P." ab dem 11. November auf RTL+

Henrik Stoltenberg bei "Temptation Island V.I.P."
RTL
Henrik Stoltenberg bei "Temptation Island V.I.P."
Paulina Ljubas im Januar 2022
paulina_ljubas / Instagram
Paulina Ljubas im Januar 2022
Henrik Stoltenberg im Januar 2022
henrik_stoltenberg / Instagram
Henrik Stoltenberg im Januar 2022
Hat es euch überrascht, das Henrik Paulina den Betrug vergeben hat?1065 Stimmen
748
Ja, damit hätte ich nicht gerechnet!
317
Nein, nicht wirklich. Wie er sagt: Liebe macht halt blind...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de