Anzeige
Promiflash Logo
Attest gefälscht? Laura Müller nimmt den Wendler in SchutzActionPressZur Bildergalerie

Attest gefälscht? Laura Müller nimmt den Wendler in Schutz

20. Feb. 2022, 8:41 - Promiflash Redaktion

Jetzt bezieht Laura Müller (21) Stellung! Am Samstag wurden heftige Vorwürfe gegen ihren Ehemann Michael Wendler (49) laut. Der ehemalige Schlagerstar soll sein Attest zur Befreiung von der Maskenpflicht gefälscht haben, um nicht zu seinem Gerichtstermin in Deutschland erscheinen zu müssen. Sein Beauty-Doc des Vertrauens, Dr. Murat Dağdelen, wirft dem Musiker deshalb nun Urkundenfälschung vor. Doch Familie Wendler lässt das nicht auf sich sitzen: Im Netz meldete sich Laura jetzt zu Wort – und nahm ihren Liebsten in Schutz!

Auf ihrem Instagram-Account veröffentlichte die Influencerin nun ein offizielles Statement. "Mein Ehemann Michael Wendler hat weder Dokumente noch Unterschriften, Atteste oder Sonstiges gefälscht. Der Arzt Dr. Dağdelen, der dies behauptet, lügt", behauptete sie. Laura könne dies sogar bezeugen, denn sie sei bei dem Termin zur Ausstellung des Maskenattests selbst anwesend gewesen. "Ich bin wirklich immer wieder darüber enttäuscht, wenn doch recht nahestehende Menschen, Geschäftspartner und in diesem Fall ein Arzt, mir und meinem Mann in den Rücken fallen [...]", wetterte sie gegen den Schönheitschirurgen.

Zusätzlich ließ die 21-Jährige in ihrem Posting durchblicken, wie geschockt sie darüber sei, dass die ärztliche Schweigepflicht in diesem Fall verletzt wurde. "Das ist nicht nur unprofessionell, sondern verletzt auch das Vertrauen eines jeden Patienten", erklärte die ehemalige Das Sommerhaus der Stars-Teilnehmerin ihre Haltung.

Instagram / drmuratdagdelen
Michael Wendler, Dr. Murat Dağdelen und Laura Müller
Instagram / lauramuellerofficial
Michael Wendler und Laura Müller im April 2020
Instagram / lauramuellerofficial
Michael Wendler und Laura Müller mit ihrem Hund Tiger
Was sagt ihr zu Lauras Statement?2811 Stimmen
409
Super! Ich finde es gut, dass sie sich für ihren Mann einsetzt.
2402
Na ja, ich verstehe nicht, warum sie das nicht privat klären können.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de