Anzeige
Promiflash Logo
Wieder vereint: Lady Gaga und Bradley Cooper feiern ReunionGetty ImagesZur Bildergalerie

Wieder vereint: Lady Gaga und Bradley Cooper feiern Reunion

28. Feb. 2022, 22:30 - Marike V.

Was für ein schöner Moment! Lady Gaga (35) und Bradley Cooper (47) standen für den erfolgreichen Filmhit "A Star Is Born" gemeinsam vor der Kamera. Schon auf der Leinwand wurde damals deutlich, wie gut die beiden sich miteinander verstehen! Anschließend kam es daher immer wieder zu Liebesgerüchten, die durch eine besondere Oscar-Performance des Duos noch einmal angeheizt wurden – doch der flirtreiche Auftritt war nur geschauspielert. Nun trafen Bradley und Lady Gaga nach langer Zeit wieder aufeinander!

Bei der 28. Ausgabe der Screen Actors Guild Awards begegneten sich die beiden Schauspieler und waren offenbar sehr erfreut darüber, wieder einmal ein paar Worte austauschen zu können. Die ehemaligen Co-Stars hielten ihre kleine Reunion mit einer innigen Umarmung fest und strahlten bis über beide Ohren. Der herzerwärmende Augenblick entging auch den Fotografen nicht, die diesen für die Ewigkeit festhielten. Ein süßer Schnappschuss liegt unter anderem People vor.

Dass sich der Hollywoodstar und die Popikone sehr zu schätzen wissen, dürfte mittlerweile kein Geheimnis mehr sein. So gab der "Hangover"-Darsteller gegenüber People preis: "Ich habe eine Freundin fürs Leben gefunden [...] Sie ist ein großartiger Mensch und ich bin sehr glücklich, mit ihr gearbeitet zu haben." Und auch die Sängerin hat nur lobende Worte übrig: "Die Chemie zwischen uns hat sofort gestimmt, als ich ihn kennengelernt habe."

Getty Images
Lady Gaga im Februar 2022 in Santa Monica
Getty Images
Lady Gaga bei den SAG-Awards im Februar 2022
Getty Images
Bradley Cooper bei den SAG Awards im Februar 2022
Würdet ihr die beiden gerne wieder in einem gemeinsamen Film sehen?627 Stimmen
576
Ja, auf jeden Fall! Die zwei harmonieren so gut zusammen.
51
Nein, nicht unbedingt. Ihre Performance bei "A Star Is Born" war einfach einmalig!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de