Anzeige
Promiflash Logo
Nach ihrem GNTM-Rauswurf: Das sind Kashmiras Zukunftspläne!Instagram / kashmiraa.mZur Bildergalerie

Nach ihrem GNTM-Rauswurf: Das sind Kashmiras Zukunftspläne!

3. März 2022, 7:30 - Simo H.

Für Kashmira Maduwege (20) ist der Traum vom Germany's next Topmodel-Sieg geplatzt! Die angehende Wirtschaftsingenieurin hatte sich in Griechenland so einigen aufregenden Shootings und wackeligen Walks gestellt. Allerdings konnte sie Heidi Klum (48) in der vierten Woche nicht mehr mit ihrer Leistung überzeugen und musste die beliebte Castingshow deshalb verlassen. Aber was plant Kashmira denn jetzt für ihre Zukunft nach GNTM? Promiflash hat bei der 20-Jährigen nachgefragt...

Im Gespräch mit Promiflash betonte Kashmira, dass sie sich von ihrem GNTM-Rauswurf nicht entmutigen lasse und weiterhin für ihren großen Traum kämpfe. "Ich werde definitiv weiter modeln", erklärte sie nämlich und fügte hinzu: "Ich studiere ja auch weiterhin – und nebenbei werde ich auf jeden Fall weiter modeln und Musik machen. Ich bin gespannt, welche Türen sich da für mich noch öffnen."

Und auch Kashmiras GNTM-Kollegin Lenara Klawitter, die die Castingshow in der vierten Folge freiwillig verlassen hat, will weiterhin das Modelbusiness erobern. "Ich möchte auf jeden Fall weiter das Modeln verfolgen", gewährte sie gegenüber Promiflash einen Einblick in ihre Zukunftspläne und freute sich: "Heidi hat mir ja auch in der letzten Aussprache gesagt, dass sie sehr großes Potenzial in mir sieht."

Instagram / kashmiraa.m
Kashmira Maduwege, ehemalige GNTM-Kandidatin
Instagram / kashmiraa.m
Kashmira, bekannt aus "Germany's next Topmodel" 2022
Instagram / lenaramadlin
Lenara Klawitter im März 2021
Werdet ihr die Karrieren von Kashmira und Lenara weiterhin verfolgen?116 Stimmen
18
Ja, definitiv! Da bin ich schon sehr gespannt.
98
Nee, ich fiebere jetzt erst mal mit den anderen GNTM-Kandidatinnen mit...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de