Anzeige
Promiflash Logo
Oana Nechiti ist von Joachim Llambis Verhalten enttäuschtCollage: RTL, ActionPressZur Bildergalerie

Oana Nechiti ist von Joachim Llambis Verhalten enttäuscht

14. März 2022, 16:54 - Sara W.

Oana Nechiti (34) ist von Joachim Llambi (57) enttäuscht. Vergangenen Freitag stand Evgeny Vinokurov (31) wieder auf dem Let's Dance-Parkett, nachdem er und Cheyenne Ochsenknecht (21) in Show zwei zu wenig Anrufe bekamen und rausgeflogen waren. Gemeinsam mit seiner Frau Nina Bezzubova tanzte der Profi eine Samba und begeisterte damit das Publikum. Doch wie Oana Nechiti jetzt kritisierte, habe Juror Joachim Llambi dem Tanzpaar zu wenig Respekt gezollt.

In ihrem Podcast "Tanz oder gar nicht" prangerte die Tänzerin an, dass der 57-Jährige die Tanzeinlage der frischgebackenen Eltern nicht wertgeschätzt habe. "Und dass du da nicht mal geklatscht hast. Zum einen stehst du nicht auf, aber dann klatschst du noch nicht mal. Du sitzt da", erinnerte sich die ehemalige "Let's Dance"-Profitänzerin fassungslos. Auch ihr Mann Erich zeigte sich enttäusch von dem Verhalten des Jurors. "Es ist kein sportliches Verhalten meiner Meinung nach", betonte Oana.

Bereits in den vorherigen Wochen äußerten die Tänzer Kritik an der "Let's Dance"-Jury und ihrer Punktevergabe. "Ich fand es vielen anderen Paaren gegenüber unfair, dass sie 20 Punkte bekommen hat", kommentierte die 34-Jährige die Bewertung von Cheyenne Ochsenknecht in Show zwei.

Instagram / ninabezz
"Let's Dance"-Star Evgeny Vinokurov mit seiner Frau Nina und seinem Kind
Instagram / oana_nechiti
Oana Nechiti, "Let's Dance"-Bekanntheit
Getty Images
Joachim Llambi in der siebten "Let's Dance"-Liveshow
Könnt ihr Oanas Kritik nachvollziehen?2333 Stimmen
1748
Ja, sie hat recht mit dem, was sie sagt.
585
Nein, ich finde sie übertreibt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de