Anzeige
Promiflash Logo
Georgina Fleurs blaues Auge: Ihr Ex Kubilay gibt die Tat zu!Instagram / kubilay_oezdemirZur Bildergalerie

Georgina Fleurs blaues Auge: Ihr Ex Kubilay gibt die Tat zu!

1. Apr. 2022, 18:06 - Veronika M.

Jetzt gibt es Gewissheit. Vor wenigen Tagen wurde die Reality-TV-Bekanntheit Georgina Fleur (31) mit einem blauen Auge gesichtet. Da es zuvor schon mehrmals zu Handgreiflichkeiten zwischen ihr und ihrem On-off-Partner Kubilay Özdemir gekommen war, vermuteten viele Fans, dass der Unternehmer sie geschlagen habe. Auf ihrem Social-Media-Account meinte die Ex-Dschungelcamp-Kandidatin dann auch, dass der Vater ihrer Tochter sie so zugerichtet habe. Und nun bestätigte Kubi tatsächlich selbst die Tat!

Im Interview mit Bild bejahte er nun Georginas Anschuldigungen. "Mir ist die Hand ausgerutscht. Und es tut mir leid. Wenn ich auf den Knopf drücken könnte, würde ich das gerne rückgängig machen. Ich entschuldige mich von tiefstem Herzen", erzählte Kubilay. Im Netz schilderte Georgina bereits, wie es zu dem Angriff gekommen sein soll.

Kubi habe ihre gemeinsame Tochter auf eine Messe mitnehmen wollen. Weil er aber betrunken gewesen sei, habe Georgina ihm dies verboten, weswegen er wohl ausgerastet ist. Laut der Influencerin habe er ihr auch die Nase gebrochen. "Die Nase habe ich ihr nicht gebrochen. Das stimmt nicht. Es ist mir nur einmal die Hand ausgerutscht", beteuerte er im weiteren Gespräch mit dem Blatt und fügte hinzu, dass sie den gewaltsamen Streit provoziert habe.

Instagram / georginafleur.tv
Georgina Fleur im März 2022
Instagram / georginafleur.tv
Georgina Fleur, Influencerin
Instagram / kubilay_oezdemir
Georgina Fleur und Kubilay Özdemir in Dubai


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de