Anzeige
Promiflash Logo
Show sechs: Für sie ist das "Let's Dance"-Abenteuer vorbeiGetty ImagesZur Bildergalerie

Show sechs: Für sie ist das "Let's Dance"-Abenteuer vorbei

1. Apr. 2022, 21:41 - Veronika M.

Sie sind raus! Die Show sechs von Let's Dance hatte heute so einiges zu bieten. Amira Pocher (29) staubte beispielsweise ihre ersten 30 Punkte für den Charleston ab – und Comedian Bastian Bielendorfer (37) wurde passend zum 1. April von der Jury veräppelt. Die Juroren spielten nämlich vor, nicht wirklich begeistert von seiner Performance gewesen zu sein. Aber von wem waren die "Let's Dance"-Zuschauer wirklich nicht begeistert?

Zittern mussten unter anderem Sarah Mangione (31) und Vadim Garbuzov (34), sowie Mike Singer (22) und Christina Luft (32) und Caroline Bosbach (32) und Valentin Lusin (35). Letztere flogen bereits vergangene Woche raus. Aber weil Sängerin Michelle (50) gesundheitsbedingt aufhören musste, duften die Ausgeschiedenen wieder einsteigen. Doch ihre Freude hielt nur kurz an, denn für Caroline und Valentin hat es sich erneut ausgetanzt!

Die Politikerin Caroline und Mathias Mester (35) bekamen von der Fach-Jury rund um Joachim Llambi (57) heute die wenigsten Punkte. Dabei war der ehemalige deutsche Leichtathlet immer ganz vorne mit dabei. Offenbar steigt ihm der Druck etwas zu Kopf, weswegen er ein paar Fehler macht, meinte Motsi Mabuse (40).

Alle Episoden von "Let's Dance" bei RTL+.

Instagram / mikesinger
Mike Singer im Februar 2020
TVNOW / Marina Rosa Weigl
Caroline Bosbach in "7 Töchter" (2019)
Thomas Burg / ActionPress
Mathias Mester, Kandidat bei "Let's Dance" 2022
Wie findet ihr die Entscheidung?1163 Stimmen
732
Gerechtfertigt!
431
Hm, Caroline und Valentin hatten weniger Zeit, also schon unfair.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de