Anzeige
Promiflash Logo
Oana und Erich finden "Let's Dance"-Renés Urteil unfair!Instagram / oana_nechiti, RTL / Stefan GregorowiusZur Bildergalerie

Oana und Erich finden "Let's Dance"-Renés Urteil unfair!

4. Apr. 2022, 8:42 - Marike V.

Bei Let's Dance ging es wieder rund! In der vergangenen Show gaben die Tanzpaare erneut ihre Choreografien zum Besten, um die Jury zu überzeugen. René Casselly (25) und Profitänzerin Kathrin Menzinger (33) spielten bei einem Zuschauer-Ranking vorab schon in den vorderen Rängen mit – doch erhielten von den Juroren nur eine mittelmäßige Bewertung. Nun melden sich die ehemaligen "Let's Dance"-Stars Erich Klann (34) und Oana Nechiti (34) zu Wort: Sie finden das nicht fair!

Bei ihrem gemeinsamen Podcast "Tanz oder gar nicht" kam das Paar noch einmal auf den Auftritt von René und Kathrin zu sprechen. "Insgesamt fand ich, dass das eine reife Performance war [...] Es war alles on Point, die beiden haben abgeliefert", betonte die gebürtige Rumänien. Sie und ihr Partner fanden die Jury-Bewertung, die aus zwei Mal sieben sowie einmal sechs Punkten bestand, demnach nicht angemessen.

Trotz der eher mäßigen Bewertungen kamen René und Kathrin noch eine Runde weiter! Ausgetanzt hatte es sich dagegen für ein anderes Paar: Caroline Bosbach (32) und Valentin Lusin (35) konnten nicht überzeugen – dabei hatten sie gerade erst ihre Rückkehr nach dem überraschenden Show-Aus von Schlagersängerin Michelle (50) gefeiert.

RTL / Stefan Gregorowius
Kathrin Menzinger und René Casselly im März 2022
Instagram / oana_nechiti
Oana Nechiti und Erich Klann
Getty Images
Caroline Bosbach und Valentin Lusin, "Let's Dance"-Paar 2022
Findet ihr auch, dass René und seine Tanzpartnerin eine bessere Bewertung verdient hätten?2279 Stimmen
1700
Ja, auf jeden Fall! Die beiden waren echt gut.
579
Nee, ich fand die Wertung schon gerechtfertigt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de