Anzeige
Promiflash Logo
Vor Marvel-Auftritt: Scarlett Johansson war noch nie im Gym!Getty ImagesZur Bildergalerie

Vor Marvel-Auftritt: Scarlett Johansson war noch nie im Gym!

18. Apr. 2022, 11:18 - Marlene W.

Scarlett Johansson (37) verblüfft mit einem überraschenden Geständnis. Die US-Amerikanerin gehört zu den erfolgreichsten Schauspielerinnen Hollywoods. Seit 2010 ist sie vor allem aus dem Marvel-Universum nicht mehr wegzudenken. In "Iron Man 2" gab die Beauty ihr Debüt als Comic-Heldin Black Widow. In ihrer Rolle der Natasha Romanoff begeisterte sie in actionreichen Szenen mit vielen coolen Stunts. Der Haken: Vor den Marvel-Filmen betätigte sich Scarlett kaum sportlich!

Das plauderte der Hollywoodstar jetzt gegenüber Vanity Fair aus. Vor den Dreharbeiten für den Marvel-Streifen "Iron Man 2" trieb sie nur selten Sport. Erst nachdem Scarlett die Rolle der Schwarzen Witwe bekommen hatte, begann sie, sich mit schweißtreibenden Work-outs in Form zu bringen. "Ich hatte noch nie einen Fuß in ein Fitnessstudio gesetzt und hatte fünf Wochen Zeit, um mich auf diese riesigen Stunt-Szenen vorzubereiten", offenbarte die zweifache Mutter. Anfangs habe sie sich beim Training deshalb überfordert gefühlt. "Ich wusste nicht, wie man die Geräte benutzt. Ich meine, ich war so eingeschüchtert", gestand sie.

Auch vor der Kamera hatte Scarlett vollen Körpereinsatz zeigen müssen – absolutes Neuland für sie. "Ich habe also diese riesigen choreografierten Sequenzen gedreht, und ich hatte keinerlei Erfahrung mit diesen Dingen. Es war einfach eine gewaltige Umstellung des Lebensstils, gleich nachdem ich die Rolle bekommen hatte", erzählte die 37-Jährige.

Getty Images
Scarlett Johansson auf der "Sing 2"-Premiere im Dezember 2021
Getty Images
Scarlett Johansson und Chris Evans auf der Premiere von "Avengers: Endgame" im April 2019
Getty Images
Schauspielerin Scarlett Johansson im November 2021
Überrascht es euch, dass Scarlett vor ihren Marvel-Auftritten nie im Fitnessstudio war?272 Stimmen
225
Ja, sie sah immer so fit aus!
47
Nein, nicht wirklich...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de