Anzeige
Promiflash Logo
"Gelaber": Ben rechnet mit "Kampf der Realitystars"-Mike abInstagram / benjaminryanmelzer, RTLZWEIZur Bildergalerie

"Gelaber": Ben rechnet mit "Kampf der Realitystars"-Mike ab

22. Apr. 2022, 13:06 - Paulina R.

Mike Cees-Monballijn macht sich mit seinem Kampf der Realitystars-Auftritt keine weiteren Freunde! Der TV-Star stieß am Mittwochabend zu den Kandidaten der Sendung hinzu. Schnell wurde die Situation dann unangenehm – denn Sissi Hofbauer (26) warf ihm vor, sich in einem Interview transphob über ihren Verlobten Benjamin Melzer geäußert zu haben. Der Unternehmer erklärte daraufhin, er habe niemanden beleidigen wollen. Doch was sagt eigentlich Ben persönlich dazu? Promiflash hat jetzt mal nachgehakt!

"Wenn das so rüberkam, dann tut mir das leid. Das war mir zu dem Zeitpunkt nicht klar" – mit diesen Worten rechtfertigte Mike in der Show sein Verhalten. Für Ben, der davon betroffen war, ist das nicht besonders zufriedenstellend, wie er Promiflash verriet: "Neue Ausreden und dummes Gelaber, ich habe nichts anderes erwartet. [...] Er stellt sich doof und weiß nicht, was sie meint, ich glaube ihm kein Wort!" Das Transmodel erklärte weiter, Mike halte seine Vergangenheit offenbar für eine Schwäche: "Aber lauf einmal in meinen Schuhen und du wirst sehen, es ist meine Stärke!"

Für Ben stand zudem fest: Mikes Erklärung war keinesfalls eine Entschuldigung. "Das war keine Entschuldigung, sondern lediglich eine Aussage, dass er sich noch mal mit dem Thema auseinandersetzen wird. Von Reue oder gar Verständnis, keine Spur!", erklärte er und fügte hinzu, den Berliner nicht ernst nehmen zu können.

"Kampf der Realitystars", ab dem 13. April 2022, immer mittwochs um 20:15 Uhr bei RTLZWEI und samstags vorab in der Preview auf RTL+.

RTL
Mike Cees-Monballijn
Instagram / benjaminryanmelzer
Benjamin Melzer
RTL / Stefan Menne
Sissi Hofbauer und Benjamin Melzer, "Sommerhaus der Stars"-Kandidaten
Könnt ihr Bens anhaltenden Ärger verstehen?739 Stimmen
679
Ja, ich würde mich genau so fühlen!
60
Nein, er sollte die Entschuldigung annehmen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de