Promiflash Logo
Ehekrise? Samira und Yasin Cilingir brauchten eine AuszeitInstagram / samira.bneZur Bildergalerie

Ehekrise? Samira und Yasin Cilingir brauchten eine Auszeit

27. Apr. 2022, 17:00 - Promiflash Redaktion

Hängt bei Samira und Yasin Cilingir (31) etwa der Haussegen schief? Die Reality-TV-Stars hatten sich einst in der dritten Love Island-Staffel kennen und lieben gelernt. Im Dezember 2020 begrüßten sie ihr erstes Kind Malik-Kerim auf der Welt – und nur wenige Monate später traten sie im Februar 2021 gemeinsam vor den Traualtar. Doch offenbar läuft auch in ihrer Ehe nicht immer alles rund. Samira gab jetzt preis, dass sie und Yasin eine Auszeit voneinander gebraucht haben!

In ihrer Instagram-Story stellte sich die Influencerin nun den Fragen ihrer Community. Ein Fan wollte dabei von ihr wissen, warum sie ihren Yasin kaum noch im Netz zeigt. "Manchmal braucht man seine Zeit und es tut auch mal gut, nichts auf Instagram zu machen", stellte Samira klar. Getrennt seien die Eheleute aber nicht – im Gegenteil: Sie hätten nur mal eine Auszeit voneinander gebraucht.

Der ehemalige Sommerhaus-Kandidat meldete sich nach einer längeren Netz-Pause nun ebenfalls wieder bei seiner Community zurück. "Ich musste mir die Auszeit nehmen, ich konnte nicht mehr. Ich habe auch wirklich gar keine Energie", gab Yasin ehrlich zu. Er habe in den vergangenen Wochen beruflich und privat viel Stress gehabt. "Wir haben einfach die Zeit für uns gebraucht. Ich hoffe, ihr könnt das verstehen", meinte der 30-Jährige abschließend.

Samira Cilingir mit ihrem Sohn Malik-Kerim
Instagram / samira.bne
Samira Cilingir mit ihrem Sohn Malik-Kerim
Yasin und Samira Cilingir mit ihrem Sohn Malik-Kerim
Instagram / yasin__ca
Yasin und Samira Cilingir mit ihrem Sohn Malik-Kerim
Yasin und Samira Cilingir im April 2022
Instagram / samira.bne
Yasin und Samira Cilingir im April 2022
Glaubt ihr, Samira und Yasin äußern sich bald noch genauer dazu?
569
607


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de