Anzeige
Promiflash Logo
Nach Gerüchten: Ist A$AP Rocky Rihanna doch fremdgegangen?Getty ImagesZur Bildergalerie

Nach Gerüchten: Ist A$AP Rocky Rihanna doch fremdgegangen?

29. Apr. 2022, 6:54 - Marike V.

A$AP Rocky (33) lässt wohl nichts anbrennen. Vor wenigen Wochen wurden Gerüchte entfacht, dass den Rapper eine Affäre mit der Designerin Amina Muaddi gehabt haben soll – doch diese dementierte die Spekulationen daraufhin sofort. Kurz darauf wurde der Songschreiber auch wieder Arm in Arm mit seiner schwangeren Freundin Rihanna (34) gesichtet. Doch nun gibt es neue Hinweise darauf, dass A$AP doch fremdflirtet...

Auf Instagram teilte eine 45-jährige Britin namens Jilly O'Donnell nun Screenshots von einem angeblichen Chat zwischen ihr und dem Musiker – demnach habe er ihr einige Flirtnachrichten geschickt. "Um ehrlich zu sein, hatte ich absolut keine Ahnung, wer er war. Ich sah ein blaues Häkchen bei seinem Namen und habe meine Töchter gefragt", berichtete sie. Ihre Kinder hätten ihr daraufhin wohl erklärt, wer ihr da geschrieben hatte.

Wie The Sun diesbezüglich schilderte, habe der "Sandman"-Interpret die Britin bereits im Dezember kontaktiert. Damals soll er ihr drei Nachrichten geschrieben und sogar ein Treffen vorgeschlagen haben, das die dreifache Mutter jedoch ablehnte. "Das wäre verrückt, aber viele Frauen lassen sich wahrscheinlich auf so etwas ein, immerhin ist er reich", erklärte sie gegenüber dem Online-Magazin.

Instagram / aminamuaddi
Amina Muaddi, Designerin
Getty Images
A$AP Rocky und Rihanna im Februar 2022
Getty Images
A$AP Rocky, Rapper
Glaubt ihr, A$AP hat wirklich mit einer anderen Frau gechattet?1078 Stimmen
316
Nee, das kann ich mir nicht vorstellen!
762
Ja, ich traue es ihm schon zu.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de